DÄ plusForenKommentare NewsWir sind das Problem, nicht die Lösung

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #777209
am Freitag, 28. Juni 2019 um 12:36

Wir sind das Problem, nicht die Lösung

Kommentar zur Nachricht
EU-Kommissar will Gespräche mit Afrika über Geburtenkontrolle führen
vom Donnerstag, 27. Juni 2019
Das ganze afrikanische Übel kommt aus dem Westen und auch durch die Kirchen. Die sitzen allesamt in der Schuldgeldfalle und wer sich wie Thomas Sankara befreien will, der wird abgeknallt. Unsere Subventionen fließen zurück in heimische Unternehmen oder in Großgrundbesitz, damit Rohstoffe zu uns fließen. Unsere EU subventionierten Lebensmittelreste sind derart billig, dass die Kleinbauern aufgeben, da kaufen billiger ist, womit der Kontinent für unsere Wirtschaftsinteressen zugrunde geht. Doch bevor die durch Armut zu uns kommen, sollen sie halt weniger Kinder kriegen, sonst wäre uns das auch Latte.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos