Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #782899
am Montag, 2. September 2019 um 09:41

Masern

Kommentar zur Nachricht
Reisende ohne Masernimpfung sollen Auckland fernbleiben
vom Freitag, 30. August 2019
Merkwürdig, dass die Masern wieder zunehmen, wo doch in den meisten Ländern eine Impfrate von weit über 90% existiert? Es sollten vor weiteren Impfungen erstmal die tatsächliche Wirkungsweise dieser bewiesen und echte Studien (nicht vom Hersteller und mit tatsächlichem Placebo) durchgeführt werden. Diese Informationen werden den Menschen vorenthalten.
Avatar #771555
am Montag, 9. September 2019 um 23:13

Sowohl weltweite Masern als auch Impfunfälle sind unvermeidlich

Die internationale Entwicklung der Masern dürfte niemanden ernsthaft überraschen, das nehme ich Frau Petousis-Harris nicht ab. Wachsende Weltbevölkerung, Verstädterung und Mobilität begünstigen die Verbreitung. Konlfiktherde, Armut und Migration verhindern hinreichende Impfungen. Das Oligopol der wenigen Impfstoffhersteller kann nur an Impfungen in den wenigen eintwickelten Ländern verdienen. Anscheinend läßt sich der neuseeländische Ausbruch nicht nur auf die internationale Entwicklung zurückführen, sondern ist auch hausgemacht; denn es kommt zu einem Ansturm auf Arztpraxen und Problemen, die Impstoffe zu verteilen und eine von zwei Marken ist bereits ausverkauft, https://www.rnz.co.nz/news/national/398450/measles-two-different-vaccine-brands-causing-issues-for-gps. Zurecht weist Petousis-Harris darauf hin, daß Todesfälle durch Masern unvermeidlich sind wenn der Ausbruch nicht eingedämmt wird, https://www.newshub.co.nz/home/new-zealand/2019/08/measles-death-inevitable-if-outbreak-not-contained-vaccinologist.html. Andererseits verschließt sie sich der nüchternen Erkenntnis, daß Impfungen mit einem gleichfalls "unvermeidlichen" Risiko zu Todesfällen führen können, wie z.B. beim Tod von zwei Kleinkindern auf Samoa 2018. Stattdessen spricht sie im Nachhinein von einer "medizinischen Tragödie" ("medical tragedy") https://sciblogs.co.nz/diplomaticimmunity/2018/07/13/how-safe-is-the-mmr-vaccine/.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos