Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #748578
am Donnerstag, 19. September 2019 um 19:25

Unbekanntes drittes Etwas?

Kommentar zur Nachricht
Pubertät und Wechseljahre könnten Risiko für Diabetes Typ 2 beeinflussen
vom Donnerstag, 19. September 2019
Es heißt da, dass sich eine lange Hormonexposition positiv auswirke. Kann es denn nicht auch so sein, dass da noch etwas Drittes im Spiel ist, nämlich ein Faktor, der sowohl Diabetes II generiert als auch die Hormonexposition reduziert?
Avatar #766388
am Freitag, 20. September 2019 um 00:37

PCO

Es würde mich interessieren, was das für die Dauerbehandlung der PCO-Patientinnen bedeutet. Ohne Kontrazeptiva ist u. a. das T2D-Risiko erhöht. Daher werden Hormone im Langzeitzyklus eingenommen, die wiederum auch das T2D-Risiko negativ beeinflussen sollen (lt. dem Artikel). Wie könnten sich dann die Patientinnen am effektivsten davor schützen? Außerdem frage ich mich, wie aussagekräftig eine reine Auswertung der Daten ist... Es könnte immer einen Faktor geben, der außer Acht gelassen wurde...

Letzte Beiträge zu diesem Thema

  • PCO
    dragoste_ura | 20.09.19 00:37

Zusatzinfos