DÄ plusForenKommentare News... FALLS hingegen zutrifft, ...

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #715180
am Donnerstag, 26. September 2019 um 00:29

... CHAPEAU, Frau Gitta Conne­mann!

Kommentar zur Nachricht
Unionsfraktion für strengere Regeln bei nikotinfreien E-Zigaretten
vom Mittwoch, 25. September 2019
In der Tat ist es höchste Zeit, noch bestehende Lücken im Verbraucherschutz beim Thema "E-Zigaretten" zu schließen.

Gerade "Dampfer" im Allgemeinen gehören ja zu denjenigen Ex-Rauchern, die die Sorge um die Gesundheit ERNST nehmen; das schließt selbstverständlich und ganz ausdrücklich die Vielen ein, die es schaffen bzw. geschafft haben, sich ggf. ganz ohne "Substitution" oder auch mit diversen Nikotinersatzpräparaten vom Tabak zu lösen.
Diese Menschen (und in DIESER Hinsicht) zu unterstützen und ggf. vom Odor von "Outlaws" abzurücken, verdient vollste Unterstützung.

Zum Thema "Wildwest in den USA" immer wieder lesenswert die fast täglich aktualisierten Berichte von Prof. Michael Siegel (s.u.), die in klaren Worten aufzeigen, wohin der Weg eines praktisch unregulerten Marktes führen mag.

Nur zum Thema (angeblich fehlende) "Langzeitstudien" sei noch eine kleine Anmerkung gestattet: Prof. Bernd Mayer (Pharmakologe an der Universität Graz) hat dazu eine kleine Ausarbeitung (http://bit.ly/2lVRuXn) bzw. ein Video (https://www.youtube.com/watch?v=J5n9j_yK_rQ) verfasst. Jedenfalls gibt es zumindest eine 3,5-Jahres-Studie (Polosa 2017), wohlgemerkt mit Niemals-Rauchern, die KEINERLEI negative Auswirkungen feststellte. Wenn man dagegen die Minimal(an)forderung nach einer "60-Jahres-Studie" (Prof. Bettina Grasl-Kraupp, Wien) ernst nehmen soll, werden "Langzeitstudien" wohl für die meisten von uns ein unerfüllbarer Traum bleiben.

_____________
Der Unterzeichner stellt ausdrücklich klar, dass a) kein Interessenkonflikt besteht, und b) auch für ihn der Schutz menschlichen Lebens unverhandelbar ist.

MfkG Dr. A. Schnitzler, FAfIM, Lüneburg

Referenzen (Zugriff 26.09.2019)
Polosa, R. et al. Health impact of E-cigarettes: a prospective 3.5-year study of regular daily users who have never smoked. Scientific Reports 7, 13825 (2017). Online: https://www.nature.com/articles/s41598-017-14043-2

Weitere lesenswerte Quellen
- Cox 2019: https://health.mo.gov/news/newsitem/uuid/6aa00c1e-504f-43a0-ad83-7b01390cfe8b/dhss-announces-first-vaping-associated-death-in-missouri-eighth-nationally
- Farsalinos 2019: http://www.ecigarette-research.org/research/index.php/whats-new/2019/274-us-lung
- FDA 2019: https://www.fda.gov/consumers/consumer-updates/vaping-illnesses-consumers-can-help-protect-themselves-avoiding-tetrahydrocannabinol-thc-containing
- Siegel 2019a: http://tobaccoanalysis.blogspot.com/2019/
- Siegel 2019b: http://tobaccoanalysis.blogspot.com/2019/09/e-cigarettes-are-gateway-to-smoking-so.html
- Spiegel.de: https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/juul-darf-in-deutschland-vorerst-keine-kartuschen-fuer-e-zigaretten-mehr-verkaufen-a-1287874.html

- Bewertung in GB
-- https://www.gov.uk/government/publications/e-cigarettes-and-heated-tobacco-products-evidence-review/evidence-review-of-e-cigarettes-and-heated-tobacco-products-2018-executive-summary

- Hintergrundinformationen
-- https://tobaccoanalysis.blogspot.com
-- https://www.youtube.com/watch?v=ZoSex6SkHmk&t=40s
-- http://www.ecigarette-research.org/research/index.php/whats-new/2019
-- https://rodutobaccotruth.blogspot.com/2019/09/exploiting-outlier-lung-disease-cases.html

- Gesetzliche Regelung in D
-- https://www.gesetze-im-internet.de/tabakerzv/anlage_2.html
Avatar #715180
am Donnerstag, 26. September 2019 um 22:46

... FALLS hingegen zutrifft, ...

... dass folgender Bericht den Tatsachen entspricht:
https://www.vapers.guru/2019/09/26/geleakte-dokumente-angriff-der-who-auf-die-e-
sähe die Sache möglicherweise etwas differenzierter aus. Interessant, falls u.a. Einzelpersonen mit unermesslichem Vermögen MACHT (Schikane?) ausüben, die bis ins Private anderer Menschen reicht. „Wie der Herr, so‘s Gescherr“, ... Herr Trump?

Hoffen wir mal auf Redlichkeit (ich erinnere: „Klarheit und Wahrheit“), anders als im Beitrag von Prof. Bernd Mayer (https://m.youtube.com/watch?v=XNgYluguwkc) zur Desinformation zum Dampfen kritisiert. Die Frage, ob Dampfen „(nicht) gesund“ sei, kann man ebenfalls sehr interessant beleuchten (https://m.youtube.com/watch?v=br7Z9yV-

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos