DÄ plusForenKommentare NewsVerschleißbrüche an den Gefäßgeweben

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #748578
am Freitag, 18. Oktober 2019 um 18:17

Verschleißbrüche an den Gefäßgeweben

Das Cholesterin dringt in die Gefäßgewebe nur dann ein, wenn es das in Reparatur von Verschleißbrüchen tut. Zu diesen Verschleißbrüchen kommt es infolge Vitamin-C-Mangels (Kollagen >Skorbut).

Bei dieser Studie hätten die Cholesterinsenker gegen eine spezielle Nahrungsergänzung antreten müssen. Wie diese Buchseite http://members.chello.at/meinewebseite/JugendlicheArteriosklerose.JPG zeigt, dass jugendliche Arteriosklerose nicht nur ein Phänomen bei Personen mit familiärer Hypercholesterinämie. Bei solchen Personen schreitet der Reparaturprozess eben viel schneller voran.
Avatar #781929
am Freitag, 1. November 2019 um 14:23

Der Placebo-Arm der Studie wurde nach 2 Jahren aus ethischen Gründen beendet.

Oje...... Ist ja der selbe Grund warum es keine echten Placebostudien beim Impfen gibt.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos