Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #760158
am Freitag, 15. November 2019 um 15:43

Youtube Videos gibt es auch mit anderer Meinung

https://www.youtube.com/watch?v=zM9sGcIIW3k
Avatar #769631
am Freitag, 15. November 2019 um 16:18

eine Betroffene erzählt

und es ist eine Schande, daß Herr Spahn immer wieder betont, daß Impfstoffe sehr sehr sicher sind.
Ich kann auch die Ärzte nicht verstehen, die vor diesen Tatsachen die Augen verschließen.
Mir ist es inzwischen Leid, aber zu erkennen, dass Schäden und schwerwiegende Komplikationen verschwiegen und ignoriert werden, ist um so bitterer in einem Land, dass sich demokratisch nennt.

https://www.youtube.com/watch?v=nJ5RpZysaJ0&feature=emb_logo

Genau das sind auch die Gründe, warum es Menschen gibt, die von der zweiten Impfung Abstand nehmen. Warum ist es denn so schwer, wenn wir doch alle ehrlich sein wollen, das zu verstehen?!

Avatar #769631
am Freitag, 15. November 2019 um 16:29

youtube videos

gibt es auch andere. Ja Wilhelm, die gibt es. Ich selbst wollte auch immer alles richtig machen, das habe ich aber nicht. Jeder ist nunmal individuell und was dem einem nützt, kann dem anderen schaden. So ist das nunmal. Was aber nicht sein darf ist die falsche Aufklärung. Jeder hat das Recht auf eine ehrliche Aufklärung, die hier nicht stattfindet.
Dieses Thema ist sehr sensibel und wer schlechte Erfahrungen mit Impfungen gemacht hat, wird die Finger davon lassen, aber ihm deshalb Verantwortungslosigkeit, Impfmüdigkeit usw. vorzuwerfen ist einfach ungerecht und nimmt die Ängste von Betroffenen (die meist weggelogen werden) nicht ernst.
Avatar #760158
am Freitag, 15. November 2019 um 16:46

Aufklärung

Aufklärend könnte auch dieses Video sein...

https://www.youtube.com/watch?v=ku3V92qTU5A
Avatar #769631
am Freitag, 15. November 2019 um 17:03

Ja

Wilhelm, das ist es und es ist auch sehr traurig. So sind Eltern immer wieder hin und hergerissen. Die Entscheidung muß trotzdem bei ihnen bleiben, denn auch eine Impfung birgt Risiken.
In den 80iger Jahren hatten wir die Probleme mit den Säuglingen und den Erwachsenen bei den Masern gar nicht. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Impfung daran Schuld ist. Sie verschiebt diese Krankheit in kritische Alter. Die Natur läßt eben auch nicht alles mit sich machen und so werden wir immer weiter experimentieren.
Nun ist aber wirklich Schluß, ich bin es leid.
Lassen wir jeden nach bestem Wissen und Gewissen entscheiden ohne Zwang welcher Art auch immer und mit ehrlicher Aufklärung, also Für und Wider und bleiben wir friedlich. In diesem Sinne....

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos