Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #110369
am Samstag, 16. November 2019 um 19:05

J.G. made our day...

Was wir hier immer wieder in Rechtstaatstreue als Mahnung übermitteln: die BRD führt de jure das Dritte Reich dort.

J.G. wird wahrscheinlich mehr unwissend die $ozialistische Verfassung der BRD zitiert haben:
https://www.ma-shops.com/hardelt/item.php?id=8946
(Disclaimer: Diese Darstellungen dienen der politischen Veranschaulichung, wir distanzieren uns von diesen Abbildungen aufs Schärfste, weisen jede Verherrlichung des Konterfeis und des Symbols zurück, gleichsam auch seine politischen Ideen wie Gemeinwohl vor Individualität, aber auch die Grund$teuer, den Ausweiszwang, politisch abhängige $taatsanwälte, etc.pp. .... -denn wer A sagt, muß auch B sagen, wer Grundsteuer erhebt, aber auch ohne Widerspruch zahlt, ist wohl ein....usw., wir sind empört!)

Die meisten haben kein elaboriertes Weltbild. Die Herde quakt unreflektiert nach, was denen von den Medien vorgebetet wird.

Der Geist Adolf Hitlers wird durch die BRD konserviert. Diese wahnsinnigen wollen wirklich noch die 1.000 Jahre erreichen.
https://www.youtube.com/watch?v=h9eXmGkIJlc

Rechtsnachfolge bedeutet, die Rechte und Pflichten übernommen zu haben, die Ordnung. Und das macht es ja so tragikomisch, daß die Herde nun das einen "demokratischen Rechtstaat" nennt, was der Märchenonkel Knopp ihnen sonst auf das Abendbrot schmiert mit der Zauberformel, sich ewig schuldig zu fühlen, daß so etwas möglich war.

Über Artikel 139GG schicken wir dieser sogenannten Bundesregierung, die Wahrheit Treuhänder des Tiefen $taates der USA sein solle, die Entlassbriefe. Dann kann dieser Ausschuß nach Neuschwabenland auswandern und sich gegenseitig Spritzen reinjagen bis...ja, bis der Arzt kommt.
https://kritisches-netzwerk.de/forum/bernd-hamm-das-ende-der-demokratie

$ozialismus tötet. Das müßtet Ihr doch begriffen haben oder ist die Herde zwar nicht immun, dafür aber impfdement?

__________
Kluge jpink-Satire in Zeiten des Bundes-Wahnsinns. Seit 1949 ist dieses Konstrukt obsolet, gebt es dran! Disruptiv denken und den Rechtsweg nach Artikel 139GG einfordern. Verstehen, daß Politik von Verträgen bestimmt wird, die teils über Dekaden, wenn nicht Zenturien übergreifen. Werdet doch politisch mal erwachsen.
Avatar #769631
am Samstag, 16. November 2019 um 22:04

Die Deutschen

...hatten stets die Tendenz, Psychopaten knechtisch zu dienen. Es gelingt gegenwärtig schon wieder.

Die Haltung der deutschen Intellektuellen - als Klasse betrachtet - war nicht besser als die des Pöbels.

So alte Zitate und heute immer noch aktuell.

Möge der Verein entgegen den Lobbyverbänden und anderen diktatorischen Geistern Erfolg haben und dieses Mal Gehör finden.
Avatar #769631
am Sonntag, 17. November 2019 um 11:35

@ J.G

Soll das ein Einschüchterungsversuch sein? Anstiftung zur Sabotage ist ein schwerwiegender Vorwurf. Sie sind anscheinend ein bezahlter Schreiber des Tiefen Staates.

@ Redaktion. Hier fehlt wieder ein Kommentar, nicht von mir, aber der war sehr interessant. Schade, zum wiederholten Male Zensur. Springer eben.
Avatar #752363
am Montag, 18. November 2019 um 12:04

Pro Natur

Vorab: Auch ich bin pro Natur. Verstehe sie gut. Weiß deshalb auch um ihre Gefahren. Plattitüde kommen ausschließlich von Impfgegnern, wissenschaftliche Studien sind ernst zu nehmen und deren Aussage ist eindeutig pro Impfung. Alles andere sind Verschwörungstheorien. Überhaupt, das Wort diktatorisch in diesem Zusammenhang, wo es um Herdenschutz geht, in den Mund zu nehmen, ist eine Verhöhnung der Opfer von Diktaturen. Zeigt aber, was Geistes Kind solche Schreiber sind.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos