Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #555880
am Donnerstag, 12. Dezember 2019 um 00:57

Beamte in GKV

Kommentar zur Nachricht
Berlin will Beamten Zugang zur gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung erleichtern
vom Mittwoch, 11. Dezember 2019
Entweder ganz oder garnicht. Die Fürsorgepflicht des Staates ist durch durch die gewährte Beihilfe gewahrt. Die zusätzlich abschließbare Kran­ken­ver­siche­rung für Beamte deckt nur einen teil der Risken (eben den von der Beihilfe nicht erstatteten Restbetrag) ab und ist damit erheblich billiger als eine private Vollkostenversicherung.
Es wäre sicher auch im Interesse der GKVen sinnvoller gewesen, allen Beamten den direkten Zugang zur GKV zu gestatten und für sie wie bei den anderen Arbeitnehmern die Hälfte der dafür aufzuwendenden Kosten i.S. des Arbeitgeberanteils an die GKV zu zahlen.
So, wie hier vorgesehen, ist es wieder eine Sonderregelung, die zu Sonderproblemen führt.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos