DÄ plusForenKommentare Newsdoch, man weiß durchaus, wie es wirkt...

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #772524
am Mittwoch, 22. Januar 2020 um 20:03

doch, man weiß durchaus, wie es wirkt...

aber Impfgegner wie Naturfreund können halt nur lügen, weglassen und leugnen.

Immerhin sieht man gut, wie wenig Impfstoffe kosten: Der Anteil der Impfstoffkosten an den Leistungsausgaben der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rungen beträgt etwa 0,6 %. https://www.gkv-spitzenverband.de/gkv_spitzenverband/presse/zahlen_und_grafiken/gkv_kennzahlen/gkv_kennzahlen.jsp

Tja, richtg verdienen würden die Hersteller, wenn gar nicht mehr geimpft werden würde.

Aber solche Geistesleistungen vermisse ich ja bei Impfgegnern, die können nur den Stuss anderer Impfgegner kritiklos nachplappern, mehr ist nicht drinnen.
Default-Avatar
am Mittwoch, 29. Januar 2020 um 14:32

Rückgang der Windpocken durch Impfung

Naja, ...wer weiß, was für andere Erkrankungen dann auftreten.
Schlimm schlimm...ich fürchte es tritt ein neues Zeitalter an: die moderne Inquisition:
Patienten werden nicht mehr gefragt und unliebsame Ärzte verfolgt, wie bitter:

https://www.openpetition.de/petition/online/unsere-versicherungsgelder-unsere-gesundheit-unsere-arztwahl

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos