DÄ plusForenKommentare NewsDie Menetekel der NWO...

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Default-Avatar
am Samstag, 25. Januar 2020 um 11:58

Noch eine Impfung und Problem gelöst?

Kommentar zur Nachricht
Marburger Forscher suchen Impfstoff gegen Coronavirus
vom Freitag, 24. Januar 2020
Was man hier braucht, ist ein durchtrainiertes kompetentes Immunsystem. Das bekommt man nicht durch's Impfen. Durch die systematische Herabsetzung der Immunkompetenz bei Patienten der Schulmedizin ist der Kreis von Anfälligen weit größer als zuerst angenommen: Krebskranke in Behandlung, Autoimmunkranke und Empfänger von Spenderorganen, d.h. Menschen, die Immunsuppressiva bekommen. Sie sollen geimpft werden? Wie wäre es, wenn man von vornherein das Immunsystem nicht einfach kaputt macht?
Avatar #772524
am Samstag, 25. Januar 2020 um 19:01

Ja, schlimm, wenn Impfgegner wieder Stuss von sich geben

Ein "durchtrainiertes" Immunsystem (was auch immer das ist, denn entweder hat man eines, oder man ist immunsupprimiert) hat auch nichts gegen Pocken, Kinderlähmung, Masern, Mumps, Diphtherie, Tetanus, etc. pp geholfen.

Dann schwafelt der Impfgegner und notorischer Schwätzer was von Herabsetzen der Immunkompetenz, lustig gerade, weil er "Kompetenz" verwendet bei seinen haltlosen Lügen.

Einfach wirr und irre der Typ.
Default-Avatar
am Samstag, 25. Januar 2020 um 19:21

He Senegal

gibts n' Geldgeber oder schreiben Sie das alles so schön regelmäßig tatsächlich freiwillig. Das kann ich gar nicht glauben, mit der Freiwilligkeit meine ich.
Avatar #772524
am Sonntag, 26. Januar 2020 um 15:33

Naturfreund "glaubt" lieber, leider Stuss

...nein, ich werde leider leider nicht bezahlt, deinen Blödsinn zu widerlegen, wäre sonst reicht.
Im übrigen ist das das dümmste Nullargument, ist man aber von dir gewohnt.

Und nun zieh nen Fisch.
Default-Avatar
am Sonntag, 26. Januar 2020 um 19:32

Die Menetekel der NWO...

Der Julius ist ein Troll. Ob freiwillig bösartig oder unfreiwillig trottelig? Er paßt in die Landschaft.
https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=1197

Aber wenn wir eine gedeihliche Weltordnung haben wollen, in der wir nicht als Klimaschädlinge oder angebliche Krankheitsüberträger, die vorsorglich vergiftet werden müssen, drangsaliert werden, also eine wirkliche freiheitliche Ordnung mit Frieden und Freiheit - dann werden wir nicht umhinkommen, uns unsere Souveränität, Rechte wieder komplett von den anderen zurückzuholen...
https://www.youtube.com/watch?v=IYmHAs_d1i4

Darum geht es auch für Sie, Naturfreund. Lassen Sie sich nicht weiter entmenschlichen als Feindpersonal über die Zwangsverwaltung des gegen Sie in Anwendung befindlichen Dritten Reichs. Die angebliche Pandemie ist lange vorhergesagtes Event im NWO-Theater. Das ist eine Agenda.

$chweden und die BRD sind Zentren des $trudels der weltweiten Versklavung und Entrechtung, Modell- und Experimentierfelder. Wie es ja auch die Blöcke waren, alles Theater.

Schweden ist nun schon länger ein sogenannter failed state. Die BRD kann es streng genommen nicht sein, denn die ist kein Staat und wurde auch nicht so gegründet im Sinne eines Schutzraums für ein Volk. In ihr passiert das, wonach die konstruiert wurde. Die ist schon gar kein Rechtstaat. Das ist offenkundig.
https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=492
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/weimarer-republik-wie-deutschland-die-geburtsstunde-der-demokratie-feierte-a-1251977.html
https://youtu.be/7vEg-qp-X4U?t=445

Welche Dokumente wollen Sie noch? Sehen Sie hin! Oder sind Sie auch ein Troll? Jemand, der hier für eine $cheindiskussionen sorgen soll? Wie seinerzeit Möllring und Montgomery? Nur weil hier immer noch Artikel über die Zustände in den Krankenhäusern der BRD sind und der MB immer noch plärrt. Auch nur Kreisverkehr, wie im Großen so im Kleinen.

Es ist schon bizarr genug, wenn sich jemand über seine körperliche Selbstbestimmung in eine Diskussion verwickeln läßt, ohne daß er sich irgendetwas, wie Gewalt gegen andere, zu Schulden kommen ließ. Wie wenig ist man sich wert? Wie kann man sich so entmenschlichen lassen? Und dann noch von solchen Leuten?

Am absurden Theater mit den Masern ist die Methodik der Putschisten ablesbar. Die machen eine $au fertig, die sie durchs Dorf treiben unterstützt mit ihren Lügenmedien. Siehe CO2-Lüge. Ein "Business as usual-Szenario".....
https://youtu.be/MyPzHeBUu6Y?t=659
https://www.theeuropean.de/klaus-miehling/zehn-gruende-die-gegen-einen-klimawandel-sprechen/

https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=1159

Das Normbuntesherdenschaf bekommt das nebenbei aus dem Hamsterrad mit. Dem wird das müde Gehirn so verquirlt, daß es das akzeptiert, was die ihm über das Lügen-TV vorllullern. Das ist für ihn dann "Demokratie".

Und wie wir bereits in vorherigen Abhandlungen schlossen, diese Masernposse dient der Vorbereitung weiterer Übergriffe. Es ist ein Abkochen im Rahmen der Agenda. Jetzt haben die die "gesetzliche Grundlage" geschaffen, als eine "gute Sache" verkauft, vor allem auch eine Akzeptanz durch das unmündige Stimmvieh - das einfach nur nicht widerspricht, das einfach schon zu mürbe ist.

"Das Volk muß aber dauernd in Spannung gehalten werden, nie darf der Druck der Kandare nachlassen!"
Aus einem Flugblatt der Weißen Rose.

Das ist immer dasselbe. Es ist so dämlich. Und Ihre werdet sogar immer noch nach Hitlers Grundsätzen verarbeitet, aber quasselt von "demokratische, Rechtstaat"... absurd! Offensichtlicher könnte man Euch das Unrechtregime gar servieren. Einfach ein Label drauf, fertig ist die "demokratische Nazimühle"... $childa lebt!

Zwangsimpfungen haben nun scheinbar eine "Gesetzes"grundlage (wenn auch juristisch nur im Range von AGB durch die Lagerverwaltung).... eine vorsätzliche Vergiftung von Menschen, von denen man nicht mal weiß, ob sie je mit der jeweiligen Erkrankung etwas zu tun gehabt hätten. Ein fundamentaler Zivilisationsbruch, eine Aufkündigung mit der ärztlichen Ethik, daß man nicht schaden soll. Ja, Vergiftung! Hinsehen! Es sind obligate Noxen, die da an jeder physiologischen Schranke vorbei reingejagt werden, ein invasiver Akt bis dahin gesunder Menschen. HINSEHEN!

Oder spricht der "Impfschädling" einen Zauberspruch, der die Noxen/Gifte gut macht? Impfschädling, weil er immer schadet und auf blande Impfreaktionen hoffen muß, denn der Körper wehrt sich gegen diesen Dreck regelhaft. Wenn er also eine Zauberformel murmelt, dann wären wir ja wieder 1:1 bei der Alchemie...

Einfach hinsehen, da ist nichts herumzuinterpretieren, von wegen "gute Sache". Wo sollen diese Typen denn auch an einer guten Sache interessiert. Interessiert die mehr als der gut gefüllte Geldbeutel?
Schwer vorstellbar.
https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=226

Für uns ist klar, diese Zwangsimpfungen wider die Gesundheit und bar jeder Ethik sind nur eine Zwischenstation auf dem Weg zum Genickschuß "für die gute Sache", es ist $ozialistische Methodik. Man muß einfach hinsehen. Es sind die Muster, an ihren Taten erkennt man die.
https://youtu.be/FsGRDZoAcDY?t=153

Oder die stellen Mißliebige wieder an die Wand...:
https://youtu.be/TTXdhTwO320?t=149

Habt Ihr das begriffen? Die ruft dazu auf, andere an die Wand zu stellen! Die ruft zum Massenmord auf an allen, die ihrem CO2-Wahn nicht folgen!

Abgesehen davon, daß die ein Mißbrauchsopfer ist. Über sie verhetzt man die Massen, macht unsere Jugend kirre mit dem schon länsgt als $chwindel entlarvten CO2-Wahn! Jetzt wird schon offen zum Massenmord aufgerufen! An ihren Taten erkennt ihr sie... es geht nichts über die Alte Schule - von wegen komplexen modernen Welte, in der man nichts mehr so einfach sehen kann... Doch! Einfach hinsehen!
https://www.theeuropean.de/klaus-miehling/zehn-gruende-die-gegen-einen-klimawandel-sprechen/
https://youtu.be/MyPzHeBUu6Y?t=659

Bekommt noch irgendjemand irgendwas mit? Es wird hier wirklich noch knallen, wenn wir den Wahnsinn nicht endlich stoppen.
https://youtu.be/cl87dbgzK2g?t=400

Wir Deutschen haben den Rechtsweg aus der Tyrannei, die sich Nazimethoden bedient! Artikel 139GG, HINSEHEN! Da steht es.

Es gibt auch ein gesundes Mädchen, das eine echte Botschaft hat, eine so wichtige Botschaft, der Mammon als Essenz des Bösen wird hier aufgezeigt:
https://www.youtube.com/watch?v=074WVddkPbw

Die Nazimethoden werden über das in BRD-Verwaltung konservierte Dritte Reich entgegen Artikel 139GG zur Anwendung gebracht. Daß das so ist und überwunden werden muß, dafür kann man gar nicht genug Propaganda machen:
https://www.youtube.com/watch?v=RqsYnNk9mHc

Siehe Hitler-Einkommenssteuer, siehe Hitler-Grundsteuer und vieles andere. Geld stinkt denen offenbar nicht, das nehmen die auch in Hitlers Namen und mit aller Gewaltanwendung gegen die, die Hitler nicht folgen wollen.

Jetzt noch die Atemsteuer, Tribute gegen die Existenz des Menschen sind typisches Werkzeug von $ozialisten, ob rote, braune oder grüne.

Die Anwendung des Dritten Reichs hat den Betreibern der BRD nun einen internationalen Bann eingebracht:
https://youtu.be/7vEg-qp-X4U?t=445

Man muß hinsehen. Einfach nur hinsehen. HINGUCKEN! Nix wild zu einer Wohlfühlblase hininterpretieren. HINSEHEN!

Wer diesen Zwang nicht mehr will, der bekümmert sich politisch um die Abwicklung des Dritten Reichs, womit dann natürlich auch die durch eine Parteienclique gekaperte BRD samt Pöstchen obsolet werden wird.
https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=1153

Der auch so heißende Befreiungsartikel(!) 139GG weist den Weg aus dieser Tyrannenverwaltung.

Carlo Schmid sprach uns ins Stammbuch, daß die Befreiung "nicht Sache sogenannter staatlicher Organe" (sic! - kein Staat, sondern eine Treuhand-Verwaltung, ist dokumentiert) ist, die im Auftrag der Besatzer sind (irgendein Hedgefonds, Black Rock oder Goldman-$achs, etc...).

Denn Carlo Schmid kannte das Potsdamer Abkommen, Zitat hieraus:
"Wenn die [!]eigenen[!] Anstrengungen[!] des deutschen Volkes unablässig auf die Erreichung dieses Zieles gerichtet sein werden[...]"

Es ist die Sache von uns, jedem Einzelnen von uns, wir haben dem Masse und damit Macht zur Rechtsdurchsetzung zu geben. Die viel zitierte besondere historische Verantwortung. Mensch statt BRD-Personal sein und entscheiden.

Wir brauchen keine Herrschaft. Wir brauchen eine verläßliche Ordnung. Und die haben wir nicht. Aber wir haben die Tyrannen-Herrscher.
https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=492

Und die verstoßen gegen die Ordnung, von der göttlichen Ordnung ganz zu schweigen. Siehe "höchste Rechtsnorm" für die BRD, auf die über Artikel 139GG hingewiesen wird. BEGREIFT ES! Ihr habt die Tyrannei zu überwinden.

Sich durch Lippenbekenntnisse scheinbar zu distanzieren und dadurch, sich das oft genug dumme Maul über unsere Vorfahren zu zerreißen, die sich von Hitler befehligen ließen, reicht nicht. Das ist armselig. Denn Ihr seid es, die seinen Rechtsnachfolgern sonstwo hinkriechen und zahlt heute noch seine Steuern (u.a. Hitler-Einkommenssteuer, Hitler-Grundsteuer, etc.pp. ...) - und am allerbesten, darüber wird die illegale Siedlungspolitik finanziert, um Euch wegzumachen (Völkermord oder Völkerselbstmord? Wie nennt man dieses bizarre Schauspiel am besten?)
https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=492
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/weimarer-republik-wie-deutschland-die-geburtsstunde-der-demokratie-feierte-a-1251977.html (ein letztes Hemd soll von Euch bleiben...)

Und weil es nur eine Zwangsverwaltung ist, hat die nicht mal eine rechliche Besteuerungsgrundlage...aber zaubert solche Possen aus dem Hut:
"Die Besteuerungsmöglichkeit im Verhältnis zum Bürger wird vom GG stillschweigend vorausgesetzt.» (BVerfGE 55, 274/301)

Man nimmt es Euch dann auch per Elster, bekanntermaßen ein diebischer Vogel. Verhöhnung allerorten.
https://www.youtube.com/watch?v=vJUlAEXm6O8

Es sind Tribute. Steuern, die nur ein Staat erheben darf, so sind die Rechtsregeln, haben einen Gegenleistungsanspruch. Ihr habt keinen, das sagen die Euch auch.... HINGUCKEN!!! Nix reininterpretieren von modernen komplexen Welten, in denen nichts mehr so einfach sein soll...

Was das zur Sache tut? Das hat alles mit allem zu tun. Tunnelblick aus, Fachidiotie aus, vernetztes Denken an.

Was ist denn jetzt mit den Jahrzehnten an Mahnungen, Hitlersendungen noch und nöcher? Der ganze Mist passiert hier sehenden Auges für alle in zigfacher Ausfertigung. Der Weltkrieg ist auch noch an...hat nie geendet.
https://youtu.be/p6nCGyFnyJs?t=1176

»Die Bundesregierung schließt sich der Erklärung der vier Mächte an und stellt dazu fest, [...] daß ein Friedensvertrag oder eine friedensvertragsähnliche Regelung nicht beabsichtigt sind.«
Genscher beim Betrug an uns Deutschen und dem Verrat am Weltfrieden 1990 in Paris.

Und genau darum geht es. Es ist alles offenkundig. NIEMAND wird sagen können "sorry, wußte ja von nix. Tschulligung..." - dieses Mal nicht.

Und wenn jemand meint, weil er hier belanglos um heiße Breie schwafelt, sei er seriöser oder zivilisierter, ernstzunehmender, strahlender, scheinender, hochgeistiger messianischer... dann soll er sich erst mal den Schellfisch sonstwo rausziehen. Der stinkt nämlich.
______
Satire
https://youtu.be/8FwzBYDhVCE?t=577

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos