DÄ plusForenKommentare NewsDas Pj sollte mindestens ähnlich student. Hilfskraft bezahlt werden

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #720508
am Freitag, 14. Februar 2020 um 13:23

Sehr richtig, gilt aber für alle Praktikanten

Kommentar zur Nachricht
Ruf nach Rechtsanspruch auf Aufwands­entschädigung im Praktischen Jahr
vom Donnerstag, 13. Februar 2020
Auch Mediziner aus anderen Ländern, die in D auf eine Anerkennung hoffen - wozu ein Praktikum notwendig ist ...
Oder Jene die auf einen Studienplatz warten, die in der Pflege ein Praktikum ableisten ... oder egal wo.
In aller Regel werden alle Praktikanten sehr schnell voll eingebunden
in den Betrieb. So daß es nur Ausbeutung und eine reine Unverschämtheit
ist, sie nicht wenigstens entsprechend Hilfskräften ca 10 Euro/Stunde
zu entlohnen. Sie erhalten oft noch nicht einmal eine Aufwandsentschädigung/Fahrgeld/Kosten für Kittel u.ä.
Früher wurden m.W. Praktikanten bezahlt.
Avatar #720508
am Freitag, 14. Februar 2020 um 13:27

Sparmaßnahmen müssen hin und wieder ergriffen werden.

Aber in D fühlt man sich seit 30 Jahren nur noch verschaukelt, wenn und
weil man noch etwas mehr gelernt hat, als man bis zum 4. Lj sowieso
in sich und von zu Hause mit gebracht hätte.
Avatar #720508
am Freitag, 14. Februar 2020 um 13:56

Das Pj sollte mindestens ähnlich student. Hilfskraft bezahlt werden



Avatar #720508
am Freitag, 14. Februar 2020 um 13:56

Das Pj sollte mindestens ähnlich student. Hilfskraft bezahlt werden



Avatar #720508
am Freitag, 14. Februar 2020 um 13:56

Das Pj sollte mindestens ähnlich student. Hilfskraft bezahlt werden