DÄ plusForenSüdamerikaPJ in Botucatu Sao Pãulo Brasilien

Südamerika

Südamerika

Wer einen Arbeits­aufenthalt im Ausland plant, hat viele Fragen. In diesem Forum können Ärzte aus dem Ausland ihre Erfahrungen weitergeben und sich mit mit Ärzten in Deutschland austauschen.Wer einen Arbeits­aufenthalt im Ausland plant, hat viele Fragen. In diesem Forum können Ärzte aus dem Ausland ihre Erfahrungen weitergeben und sich mit mit Ärzten in Deutschland austauschen.

Avatar #87964
am Sonntag, 24. August 2008 um 21:52

Pj in Brasilien

Verbringe gerade mein 1. PJ Tertial in der Anästhesie in Porto Alegre Bundesstaat Rio Grande do sul Brasilien und mache sehr gut Erfahrungen! kann einen Aufenthalt in Brasilien nur empfehlen. Allerdings sind Porugiesischkenntnisse von nöten, denn nur die Ärzte sprechen im Hospital Englisch. Auf der Strasse versteht einen niemand auf Englisch!
Aber die 1:1 Betreuung von einem Professor ist einmalig - das hätte ich mir im Studium gewünscht.
Also es gibt in diesem riesigen Land viel zu entdecken!
Avatar #815886
am Freitag, 21. Februar 2020 um 18:56

PJ in Botucatu Sao Pãulo Brasilien

Wer nach einem PJ Tertial in Brasilien sucht kann sich unabhängig von einer Unikooperation an dem Universitätskrankenhaus der UNESP-Universität in Botucatu unter https://medopolo.com/de/botucato-brasilien/ bewerben. Da das Austauschprogramm in englischer Sprache ist, sind keine Portugiesischkenntnisse notwendig (wenn auch vorteilhaft). Das Krankenhaus hat viel Erfahrung mit deutschen PJ'lern und es gibt somit auch keine Probleme bei der Anerkennung an den meisten deutschen Unis. Es stehen PJ Tertiale in Chirurgie, Innerer Medizin und Anästhesie zur Auswahl.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos