Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #736261
am Dienstag, 7. Juli 2020 um 23:59

Angeblich?

Kommentar zur Nachricht
Bayers Glyphosatvergleich in den USA wackelt
vom Dienstag, 7. Juli 2020
Ach DÄ, warum so zaghaft? Fast alle Studien, die NICHT von Monsanto selbst manipuliert wurden, kamen zu dem Ergebnis, dass dieses Gift ein hohes Schädigungspotential für Menschen hat und höchstwahrscheinlich kanzerogen ist.

Aber unsere Regierung kämpft lieber gegen Corona Windmühlen, statt sich mit Mut schon lange bekannten und großen Gefahren für die Gesundheit der Bevölkerung entgegenzustellen - das lassen die Zahlungen von der Lobby nicht dazu - lieber Förderung des unwirksamen, aber dafür teuren Remdesivier, dem zweiten Tamiflu und unsicheren Impfprojekten - dann dafür zahlt die Lobby! So viel zum Interesse der Verantwortlichen an der Gesundheit der Bevölkerung!

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos