DÄ plusForenKommentare NewsAntwort an "Raller"

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #835704
am Mittwoch, 15. Juli 2020 um 13:16

Wieso geht man zu einer Impfstudie?

Kommentar zur Nachricht
Ansturm von Freiwilligen für Impfstudie in Tübingen
vom Montag, 13. Juli 2020
Monetäre Entschädigung gibt es nicht, richtig?
Auch minimalste körperliche Beeinträchtigungen oder falsch positive Tests würden mich dazu bewegen, niemals an so einer Studie teilzunehmen. Was sind die Beweggründe der Passanten?
Avatar #835744
am Mittwoch, 15. Juli 2020 um 21:28

Quarantäne für Probanden?

Ein Auszug aus einem offenen Brief von Robert F. Kennedy Jr. an Dr. Sanjay Gupta: "Even more worrisome, a study from January 18, 2018, in the Journal of the Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, PNAS, found that influenza vaccination actually increased transmission of the virus, with vaccinated individuals shedding more than six times as much aerosolized virus in their breath than unvaccinated individuals." Wie mag es da um die neuartigen mRNA-Impfstoffe stehen? Hoffentlich bleiben die Probanden lange genug in Quarantäne!
Avatar #759489
am Donnerstag, 16. Juli 2020 um 20:12

Antwort an "Raller"

Meine Antwort: Unreflektierte Wissenschaftsgläubigkeit.
Und eine Reaktion auf das mediale angsterzeugende Dauerbombardement in Sachen Corona.

Interessant in diesem Zusammenhang das Statement des Infektionstoxikologen Prof. Stefan Hockertz, der ausdrücklich vor dieser unerforschten genetischen Impfung warnt.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos