Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #830245
am Freitag, 10. Juli 2020 um 10:45

Womöglich sind nicht alle Covid-19-Toten erfasst in der Todesfallstatistik der USA?

Ich würde es angesichts des Ausmaßes der Infektionsfälle in den USA und angesichts des ignoranten Verhaltens von Trump für möglich halten, dass eine erhebliche Zahl der Toten, die offiziell nicht an Covid-19 verstorben sein sollen, doch an Covid-19 verstorben sind.
Dass es in den USA wie auch in allen anderen Ländern eine -hohe- Dunkelziffer an nicht getesteten Fällen gibt, ist sehr wahrscheinlich. Wenn nun ein nicht getesteter Infizierter verstirbt, wird doch mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr geprüft, ob er an Covid-19 verstorben ist.
Default-Avatar
am Mittwoch, 15. Juli 2020 um 19:57

Diabetes-Heilung

Ich frage mich, warum die Leute immer noch ihr Geld für Operationen, Injektionen und Medikamente ausgeben, wenn sie krank sind. Mein Diabetes wurde vollständig mit natürlichen Kräutern geheilt. Anfang dieses Jahres wurde bei mir Typ-2-Diabetes diagnostiziert und mein Blutzucker war sehr hoch. Mir wurde empfohlen, Insulinmedikamente zu verwenden, die später Nebenwirkungen auf meine Gesundheit haben. Ich entschied mich, die Verwendung von Insulinmedikamenten einzustellen, und mir wurde empfohlen, Kräutermedizin zu verwenden, die ich Dr. Nelson Kräutermedizin gegen Diabetes Ich erhielt die Kräutermedizin innerhalb von 3 Tagen und der Arzt wies mich an, wie ich die Kräutermedizin 21 Tage lang anwenden soll. Heute bin ich diabetesfrei ohne Nebenwirkungen. Kontaktieren Sie Dr. Nelson Salim per E-Mail:
drnelsonsalim10@gmail.com
oder Anruf / WhatsApp +2348116522191
Er sagte, er habe pflanzliche Heilmittel für; Hepatitis, Nierenerkrankungen, Herzerkrankungen, Krebs, Lyme-Borreliose, Herpesvirus, Fieberbläschen, Gürtelrose, Rektumkrankheiten.
Avatar #3300
am Samstag, 18. Juli 2020 um 08:41

Statistik?

https://www.nytimes.com/2020/04/18/health/cdc-coronavirus-lab-contamination-testing.html
Avatar #837958
am Dienstag, 4. August 2020 um 12:23

Gaidzik

Alein die Tatsache zu sagen " Wir wissen viel zu wenig" aber gleichzeitig die Maßnahmen als "Falsch" zu titulieren. Ich verstehe ja durchaus die Probleme mit den Maßnahmen , jedoch ignorieren bis doch was passiert. Ich kann eine rote Ampel rechtlich vielleicht auch als "Netten Vorschlag" aushandeln.
Und wer sagt schon das dann was passiert? Aber zumindest habe ich die Freiheit wieder.
Übersterblichkeit Covid19 zuzuordnen ist genauso schwer wie daraus einen Gegenbeweis zu interpretieren. Wenn ich mir nicht sicher bin sollte man halt vorsichtig sein , das der Lockdown nicht lustig ist und bei der Abrechnung am Schluss ,wenn es denn einer zusammen bringt , hätte anders deutlich milder agiert werden können , bestreitet doch keiner. Nur einfach weiter machen ist sicherlich der größte Fehler , diesen haben wir zum Glück nicht gemacht. Hinterher wissen wir mehr dann können wir neue bessere Strategien entwerfen, alle jene die nur Kritik an dem geleisteten üben sollten die Energie doch schon jetzt dafür aufbringen wie man es wirklich besser löst und nicht "wie immer"
nur daran Kritik zu üben wie es gemacht wird und wurde. Schön wie die Überschlauen hinterher
sagen können was vorher falsch gemacht wurde. Das ist ja noch schlimmer als das was man der Politik eigentlich immer vorwirft.
nebenbei gesagt: Trotz aller Maßnahmen , konnte ich das Meiste irgendwie doch tun , nicht auf Konzerte und Massen Veranstaltungen , ja OK,aber mit Kreativität sehr viele Alternativen ausarbeiten und auch tätigen.
Ohne eine Gefahr für andere zu sein.
Nutzt die Zeit und Energie doch besser in Lösungen , für euch selbst und andere.
Avatar #115734
am Sonntag, 9. August 2020 um 22:45

interessanter Artikel

Offensichtlich werden die Kollareralschäden unterschätzt und Covid überschätzt.
Wir leben in einer Zeit wo man sich nicht mehr traut seine eigene Einschätzung zu geben, weil man gleich als Verschwörer, Leugner oder Kleinredner verunglimpft wird. Über Kollateralschäden wird viel zu wenig diskutiert. Und diese gibt es. Das ist eine Tatsache.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos