DÄ plusForenKommentare NewsDie Zahl 300 bezieht sich nur auf den Monat Juni ! Zuvor waren es offenbar deutlich mehr ...

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #672913
am Samstag, 18. Juli 2020 um 05:13

Studie: Großteil der Corona-Fälle in Wuhan blieb unentdeckt

Kommentar zur Nachricht
Studie: Großteil der Corona-Fälle in Wuhan blieb unentdeckt
vom Freitag, 17. Juli 2020
Diese Überschrift ist grob irreführend. 300 symptomatische Corona-Fälle von 50.000 Fällen bedeutet, dass nur extrem wenige Fälle aufgrund asymptomatischem Verlauf unentdeckt bleiben.
Avatar #110206
am Samstag, 18. Juli 2020 um 08:49

zur falschen statistischen Aussage stimme ich Prof.Windler zu

Es kommt aber auch ein politischer Aspekt dazu, der aus dem Land der unbegrenzten TWITTER-Attacken des Präsidenten kommt. Wir hören von Amerika, die ganze Pandemie wäre beseitigbar gewesen, hätten die Chinesen sorgfältiger gearbeitet.
Mag sein, die Chinesen haben 300 Fälle übersehen. Aber die Amerikaner haben 10 Tausende Fälle ignoriert.
Avatar #830245
am Samstag, 18. Juli 2020 um 11:59
geändert am 18.07.2020 12:01:45
geändert am 18.07.2020 12:02:19

Die Zahl 300 bezieht sich nur auf den Monat Juni ! Zuvor waren es offenbar deutlich mehr ...

Zitat:
"Während des Corona-Ausbruchs in der zentralchinesischen Metropole Wuhan ist laut einer neuen Studie ein Großteil der Fälle unentdeckt geblieben." Zitatende
<- D. h. vor Juni (= während des C.Ausbruchs, der vor Juni ja war) ist ein Großteil der Fälle unentdeckt geblieben.

Danach, also im Juni waren es nur noch 300, die unentdeckt blieben : ->
Zitat:
"Im Juni wurden bei zweiwöchigen Massentests von fast zehn Millionen Bürgern nur noch 300 asymptomatische Infektionen mit dem Sars-CoV-2-Erreger entdeckt, wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete." Zitatende

Avatar #661708
am Samstag, 18. Juli 2020 um 16:06

Pandemien sind EXIT

im statistischen Bundesamt zeigen die Fallzahlen in den Sterberaten dieses Jahr im Vergleich zu den Vorjahren wesentlich weniger Tote Februar und März, jetzt höhere Sterberaten, im Sinne Coronasterbefälle wären ohne Corona Tage und Monate später gestorben. Im Sinne Hochleistungssport des Körpers durch Kampf Immunsystem gegen Infekte, führt schneller zum Tod.

Zusatzinfos