DÄ plusForenKommentare NewsGesicht zeigen: Maskenpflicht nützt nichts, sondern ist erwiesenermaßen schädlich

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #838982
am Freitag, 14. August 2020 um 07:06

Behauptete Evidenz zur Schutzwirkung der Alltagsmasken - frisch behauptet und schlichtweg falsch

In Ergänzung zu den 100% zutreffenden Kommentaren von markusveit und anderen: Die Empfehlung der Leopoldina - mit Prof. Drosten als Mitglied - stützt sich auf die Stellungnnahme der ad-hoc-Kommission SARS-CoV-2 der Gesellschaft für Virologie (GfV). Dort steht unter Bezug auf zwei Quellen: ..."Die Evidenz zur Schutzwirkung ...von Alltagsmasken hat in der Zwischenzeit genommen".
Also ein Blick auf die erste Quelle, das Epidemiol. Bulletin des RKi 19/2020. Wo ist denn aus folgendem Originalzitat ein Evidenzbeleg für die Schutzwirkung der Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) abzuleiten? ..."stellt die WHO fest, dass der Einsatz von MNB ...nicht ausreichend evaluiert ist und daher weder eine Empfehlung für noch gegen den Einsatzgegeben werden kann"....
Die zweite Quelle, die aus Sicht der GfV die genannte Evidenz der MNB belegt: Die Metanalyse von Chu et. al. https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(20)31142-9/fulltext nennt als Ergebnis: ..."Face mask could (!!!) result in a large reduction in risk of infection (...low certainty).
Dieser von der GfR angeführte "Evidenznachweis" der MNB ist nicht existent.
Avatar #588860
am Freitag, 14. August 2020 um 09:27

Gesicht zeigen: Maskenpflicht nützt nichts, sondern ist erwiesenermaßen schädlich

Die Verlautbarungen der Leopoldina, mit Prof. Drosten als Mitglied, versuchen immer wieder, die Maskenpflicht als evidenzbasiert wirksam darzustellen. Diese behauptete signifikante Wirksamkeit der Mund-Nase-Bedeckung (MNB) ist laut verschiedener internationaler Metanalysen jedoch schlichtweg nicht gegeben, siehe u.a. http://www.ijph.in/article.asp?issn=0019-557X;year=2020;volume=64;issue=6;spage=192;epage=200;aulast=Aggarwal und https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28487207/. Gesichert dagegen ist der immense psychosoziale Schaden der MNB.
Man schaue bitte nur in das Abstract einer 128 Seiten langen, aktuellen wissensschaftlichen psychologischen Studie https://corona-transition.org/IMG/pdf/studie_psychbeschwerdenmasken_dp.pdf .

Meine dringende Bitte: Sofortiger Schluss mit diesem Nonsens der Masken und der MNB!

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos