DÄ plusForenKommentare NewsNicht immer dasselbe Andre B.

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #760158
am Dienstag, 27. Oktober 2020 um 13:44

Nicht immer dasselbe Andre B.


ich habe ja jetzt verstanden, dass Sie den ganzen Tag Quellen suchen und hier veröffentlichen, die bestätigen, dass ein Lockdown nicht notwendig ist und COVID.10 nicht so gefährlich. Aber wie wäre es, wenn man auch mal ausgewogene Artikel liest und sich fragt, ob es auch ein Mittelweg gibt. Ihre Posts führen dazu, dass sich viele nicht an die einfachen Hygieneregeln nicht mehr halten, weil der Eindruck erweckt wird, die Krankheit sei nur eine Grippe. Das finde ich nicht zielführend.
Ein interessanter Artikel im Ärzteblatt
https://www.aerzteblatt.de/archiv/216372

und Übersichtsseiten der führenden Journals weltweit

https://www.bmj.com/coronavirus
https://www.nejm.org/coronavirus
https://www.thelancet.com/coronavirus
https://www.acpjournals.org/topic/category/coronavirus

Da findet man wissenschaftliche Artikel die beide Seiten beleuchten und nicht nur einseitig Quellen zusammenstellen, wie Andre B. es tut, um seine Meinung darzulegen....

Viele Spaß beim Recherchieren!
Avatar #745246
am Dienstag, 27. Oktober 2020 um 14:07
geändert am 27.10.2020 14:08:01

@wilhem - Sie sind wirklich amüsant

ich habe ja jetzt verstanden, dass Sie den ganzen Tag Quellen suchen und hier veröffentlichen, die bestätigen, dass ein Lockdown nicht notwendig ist und COVID.10 nicht so gefährlich. Aber wie wäre es, wenn man auch mal ausgewogene Artikel liest und sich fragt, ob es auch ein Mittelweg gibt. Ihre Posts führen dazu, dass sich viele nicht an die einfachen Hygieneregeln nicht mehr halten, weil der Eindruck erweckt wird, die Krankheit sei nur eine Grippe. Das finde ich nicht zielführend. Ein interessanter Artikel im Ärzteblatt https://www.aerzteblatt.de/archiv/216372 und Übersichtsseiten der führenden Journals weltweit https://www.bmj.com/coronavirus https://www.nejm.org/coronavirus https://www.thelancet.com/coronavirus https://www.acpjournals.org/topic/category/coronavirus Da findet man wissenschaftliche Artikel die beide Seiten beleuchten und nicht nur einseitig Quellen zusammenstellen, wie Andre B. es tut, um seine Meinung darzulegen.... Viele Spaß beim Recherchieren!
Ihre hier immer wieder angestellten Vermutungen können Sie sich schenken, denn Sie wissen gar nichts über mich und daher verbitte ich mir so etwas zukünftig explizit!!! Außerdem was heißt denn nur eine Grippe? Eine Influenza ist nicht gleich Influenza und für bestimmte Personen ebenso nicht zu unterschätzen, wie das auch für Sars-Cov-2 festzuhalten bleibt und diese Tatsache habe ich auch NIEMALS bestritten! Allerdings müssen Schutzmaßnahmen angemessen sein und grundsätzlich im Verhältnis zur rationalen Gefährdungslage stehen.

Desweiteren sind Sie wirklich ein lustiger Kauz, denn bei 3 der von Ihnen benannten Plattformen besitze ich einen Account und kommentiere bzw. re­zen­sie­re bestimmte Beiträge! Ich bitte Sie nochmal Gegenteiliges bzg. meinen Aussagen HIER zu posten und nicht immer wieder auf Dinge zu verweisen, die mir schon längst bekannt sind.

Also auf gehts und Ihnen auch viel Spaß beim Fakten checken!
Avatar #760158
am Dienstag, 27. Oktober 2020 um 14:20

Verbitten explizit, Sie sind auch lustig;))

Na, da habe ich ja einen Nerv getroffen;-)) ich behaupte nichts gegenteiliges und werde auch weiter behaupten, dass Sie hier einseitig Ihre Meinung posten und sie so in die Welt setzen wollen! Viel Spaß weiterhin und bleiben Sie gesund!
Avatar #745246
am Dienstag, 27. Oktober 2020 um 14:32
geändert am 27.10.2020 14:33:11

@wilhem - Sie langweilen mich inzwischen

Na, da habe ich ja einen Nerv getroffen;-)) ich behaupte nichts gegenteiliges und werde auch weiter behaupten, dass Sie hier einseitig Ihre Meinung posten und sie so in die Welt setzen wollen! Viel Spaß weiterhin und bleiben Sie gesund!
Himmel ....... das war auf "ich habe ja jetzt verstanden, dass Sie den ganzen Tag Quellen suchen und hier veröffentlichen" bezogen.

Nochmals ........ dann übernehmen Sie doch hier einfach den Part der "Stimme der Vernunft" und hören Sie bitte endlich damit auf nur Ihre perönlichen Ansichten und Vermutungen zu präsentieren. Ich erwarte wissenschaftliche Fakten oder Stimmen von Personen, die aufgrund Ihrer Expertise solcherlei Informationen anbieten können und nicht nur immer wieder diese plumpen Meinungsbekundungen ihrerseits. Ich möchte gerne etwas dazu lernen und was ist eigentlich mit Ihnen?

Führen Sie bitte Ihren persönlichen Kleinkrieg alleine weiter, denn ich habe tatsächlich besseres zu tun und außerdem haben Dritte so überhaupt gar nichts davon!

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos