szmtag Forum: Unvollständig

Kommentare Print

Kommentare Print

Alle Kommentare zu Print-Artikeln

Avatar #768286
am Freitag, 27. November 2020 um 09:27

Unvollständig

Kommentar zum Print-Artikel
Infektionsschutzgesetz: Debatte mit Seltenheitswert
aus Deutsches Ärzteblatt 48/2020 vom Freitag, 27. November 2020
Das Wichtigste, nämlich weswegen es wirklich die Tumulte gab und die hitzige Debatte, war nicht das was sie unten zeigen was in Gesetz steht sonden auch das und vor allem das, was sie weg liessen. Nämlich dass gleichzeitig beschlossen wurde, das die Unverletzlichkeit der Wohnung aufgehoben wird und auch - und dass sollte alle Mdiziner erschrecken- vor allem in Hinsicht auf die neuartigen und noch nie erprobten mRNA Impfungen- dass es kein Recht auf die Unverletzlichkeit des Körpers mehr geben wird. D.h. im Klartext. Sollte die "Lage" es erfordern(und das legt wer fest?) können Zwangsimpfungen u.ä. durchgeführt werden, und sogar dann, wenn nicht klar sein sollte, ob diese Maßnahmen (mehr)Schäden hervorrufen-und wenn ja, muss man das als Volk akzeptieren- und unter Umständen gewaltsam- denn ohne Grund wurde auch nicht die Unverletzlichkeit der Wohnung aufgehoben und im Nachsatz die Bundeswehr als "Helfer" der Maßnahmenumsetzung genannt. Und diese Maßnahmen kann das oder jedes kommenden Parlament beschließen. Ich denke wir wissen alle, dass aufgrund Lobbyismus als auch fehlender Fachkompetenz der Politiker- sie sind keine Mediziner, Bilogen oder derart-, damit das Volk einer großen Gefahr ausgesetz werden kann. Es reicht einfach, die Lage festzustellen und dann die Maßnahmen einzuleiten. Niemand kann dann das im GG verankerte Recht auf körperliche Unversehrtheit mehr einklagen. Und genau deswegen gabs Demonstrationen, genau deswegen haben sich einige mutige Politiker dagegen gestellt! man erinnere sich auch an die Aussage von Frau Merkel: "Keiner hat das Recht auf ewige Demokratie". Und das in der besten Zeit der Tagesschau gesendet- zwar schon einige Monate zurück, aber trotzdem sollte man das wahrnehmen, vor allem in diesem Zusammenhang!

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos