szmtag Forum: Todeszahlen

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #833365
am Freitag, 27. November 2020 um 19:01

Todeszahlen

Kommentar zur Nachricht
Vier Prozent mehr Sterbefälle, fast alle über 80 Jahre
vom Freitag, 27. November 2020
Warum vergleicht man die Todeszahlen nicht einfach mal nur mit den beiden Vorjahren 2019 und 2018 (Grippejahr)? Dann würde man merken, dass wir eine "Untersterblichkeit" gegenüber den Vorjahren haben. Man kommt nicht mehr umhin darauf hinzuweisen, dass das offenbar nicht gewollt ist. Warum nur?

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos