szmtag Forum: Cholesterin senken

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #747495
am Donnerstag, 12. November 2020 um 20:09

Vorbeugen ist besser als heilen

Kommentar zur Nachricht
Studien: Auch über 70-Jährige profitieren von Senkung des Cholesterins
vom Donnerstag, 12. November 2020
Viele Ärzte verschreiben lieber Medikamente als eine gesunde Ernährung, von der die meisten Ärzte
offensichtlich keine Ahnung haben. Beispielsweise enthalten weichgekochte Eier sehr viel weniger
LDL-Cholesterin als hartgekochte Eier oder Rührei oder Spiegelei. Wer weiß das schon ? Haferflocken
sind hervorragende LDL-Cholesterinsenker und DHA-Fischöl als Nahrungsergänzung. Schweinefleisch
ist ein Sterbensmittel, wer viel davon isst, bekommt zwingend einen hohen Cholesterinspiegel. In den
meisten Altersheimen wird als Fleisch nur Schweinefleisch gereicht, das hat Kostengründe. Darf ich
noch bemerken, daß Statine dem Körper Q10 entziehen und damit mehr schädlich als nützlich sind.
Damit verstärken Statine eine vorhandene Herzinsuffizienz.
Avatar #748578
am Freitag, 13. November 2020 um 16:42

Cholesterin spielt beim

arteriosklerotischen Prozess keine ursächliche Rolle, sondern eine reparierende. Repariert werden damit auf Kollagenverschleiß beruhende Gefäßgewebsschäden.
Avatar #591642
am Samstag, 28. November 2020 um 10:03

Cholesterin senken

Die Angabe ab 80 Jahre ist mir als Geriater zu ungenau. Soll ich die steigende Zahl von 90 jährigen und darüber nun prophylaktisch!!! mit einem LDL-Senker behandeln. In wie weit wird hier noch Morbidität und Mortalität gesenkt. Auch fehlt die Angabe des "Conflict of interests".

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos