szmtag Forum: Es gibt keine KI

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #850412
am Dienstag, 1. Dezember 2020 um 22:39

Es gibt keine KI

Kommentar zur Nachricht
COVID-19: Künstliche Intelligenz soll Versorgung auf Intensivstationen verbessern
vom Dienstag, 1. Dezember 2020
Computer sind Rechner. Sie beindrucken uns durch ihre Rechentiefe und ihre Geschwindigkeit.

Der Computer hat seit den 60er Jahren keine neuen Fähigkeiten bekommen. Alles, was er damals konnte, kann er heute auch. Nichts mehr. Lediglich das Speichervolumen und die Schaltkreise sind größer udn schneller geworden.

Der Rechner hat noch nichts erfunden und noch nichts entdeckt. Alle großen Erfindungen und Entdeckungen sind von Menschen gemacht worden. Man stelle sich nur vor, wie kompliziert ein Röhrenradio aufgebaut ist. Das haben die Erfinder und Konstrukteure mit Papier und Bleistift berechnet.
Selbst im Rechnen ist der Computer unterlegen.

Die Selbstsuggenstion besteht darin, daß wir die Sache mit "sozial" und "intelligent" adjektivieren.
Laßt die Adjektive weg, dann sind da nur ein paar Kabel, Sensoren und ICs.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos