szmtag Forum: Die Frage ist doch, ob der Impfst. für die Mehrzahl "sicher" ist ...
DÄ plusForenKommentare NewsDie Frage ist doch, ob der Impfst. für die Mehrzahl "sicher" ist ...

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #789658
am Dienstag, 15. Dezember 2020 um 18:10

Die Frage ist doch, ob der Impfst. für die Mehrzahl "sicher" ist ...

Kommentar zur Nachricht
Debatte über Impfpriorisierung geht weiter
vom Montag, 14. Dezember 2020
Um "bedauerliche Einzelfälle" hat man sich doch nie Gedanken gemacht.

Sofern mehrere, in der Packungsbeil. aufgelistete Nebenwirkg. aufgetreten sind, verweist man darauf, dass diese jedenfalls einzeln nicht zu einem Schaden führen können. Was oft auftritt, kann ja nicht schädlich sein.

Wenn etwas auftritt, was nicht in der Packungsbeil. steht, dann hat man schon mal davon gehört, in der Regel (!) ist es aber immer folgenlos ausgeheilt. Bei den Meisten dürfte dieser Wortlaut genügen.

Wenn diese Nebenwirkung. tatsächlich 2 x auftreten und über das übliche Maß hinausgehen, muss man tief in die Trickkiste greifen ... dann versucht man, mit statistischer Wahrscheinlichkeit, bisher nicht gefundene Gendefekte herbei zu zaubern.

Im Idealfall findet man sogar einen Gutacht. von der S..KO, der die Impfg. selber mit empfohlen hat und geleg. Honorare vom Hersteller erhalten hat.

Wenn ich das irgendwo lesen würde, würde ich es nicht glauben.

Wo ist das Problem, diesen Schaden, der genau so sicher höchst selten ist, anzuerkennen und dem Geschädigten ein annähernd normales Leben zu ermöglichen?

Oder dem nachzugehen und mögliche Ursachen zu ermitteln, damit es jemand anderem nicht ebenfalls passieren könnte?

Und jeder, der an solchen "Schriftstücken" beteiligt ist, sollte in sich gehen und überlegen, ob er bei der eigenen Familie zum gleichen Wortlaut gekommen wäre oder ob man nicht etwas "übersehen" hat.

Lieber deutscher Hersteller mit den 3 Buchstaben ... bitte helfen Sie bei der Aufklärung und wenden sich an mich: 2haeschen@web.de

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos