Kommentare Print

Kommentare Print

Alle Kommentare zu Print-Artikeln

Avatar #664629
am Donnerstag, 8. April 2021 um 11:03

Frage zur Berechnung

Kommentar zum Print-Artikel
Impfsicherheit: Überwacht und überdacht
aus Deutsches Ärzteblatt 13/2021 vom Freitag, 2. April 2021
Sehr geehrter Wiehl,
danke für das interessante Artikel vom 2. April 2021 „Impfsicherheit ..“ Ich habe eine Verständnisfrage zu der vorgestellten Statistik. Sie schreiben, dass 14 Verdachtsfälle bei von 1,6 Millionen Geimpften aufgetreten würden. Paar Sätze weiter schreiben Sie von 10 pro 100.000. Die Berechnung ist für mich nicht klar. Bei 14 Fälle pro 1,6 Millionen komme ich auf ca. 1 zu 100.000, also auf einen Faktor 10-mal kleiner. Sind noch weitere Parameter zu berücksichtigen oder handle sich um einen Tippfehler?
Freundliche Grüße
praktische Ärztin Agnieszka Bilicki
Avatar #858230
am Donnerstag, 8. April 2021 um 16:55

Inzidenz-Berechnung

Liebe Frau Bilicki,
der Faktor 10 ergibt sich aus der kurzen Beobachtungsphase von etwa einem zehntel Jahr (Anfang Februar bis Mitte März). Um eine Vergleichbarkeit von Inzidenzen zu ermöglichen, ist es üblich, stets die jährliche Inzidenz zu berechnen.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos