DÄ plusForenKommentare NewsNiemand hat die Absicht, Ohrfeigen auszuteilen?

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #106067
am Montag, 17. Mai 2021 um 11:11

Niemand hat die Absicht, Ohrfeigen auszuteilen?

Kommentar zur Nachricht
Brain-Com­puter-Interface: Ultraschall kann Absichten von Affen erkennen
vom Freitag, 14. Mai 2021
Ist es wirklich gut, wenn erste Untersuchungen an Rhesusaffen in Neuron (2021; DOI: 10.1016/j.neuron.2021.03.003) zeigen, dass es im Prinzip möglich ist, die Absichten der Tiere zu erkennen?

Es gilt wahrscheinlich nur die Feststellung, d a s s allgemeine Absichten der Tiere erkennbar sind, aber nicht w e l c h e denn genau.

Denn sonst könnte es sein, dass die geschundenen Rhesusaffen-Versuchstiere, denen die flächigen Ultraschallsonden in einem operativen Eingriff auf die Dura mater des posterioren Parietalcortex implantiert wurden, weil diese Region der Hirnrinde an der Planung von Handlungen beteiligt ist, die Absicht entwickeln, zurückschlagen zu wollen.

Dann müsste u. U. wohl mancher Tierversuchsforscher mit schallenden Ohrfeigen seitens seiner Versuchtiere als Absichtserklärung rechnen?

Mf+kG, Ihr Dr. med. Thomas G. Schätzler, FAfAM Dortmund
Avatar #594231
am Dienstag, 18. Mai 2021 um 13:49

Brain - Computer - Interface - wo bleibt die Seele

Es ist immer wieder erstaunlich - um einen Euphemismus zu bemühen - wie krude, unempathisch und unethisch unsere Mitgeschöpfe (niemand ohne schwerste Persönlichkeitsstörung sollte eigentlich in der Lage sein, sich solche Versuche auszudenken bzw. diese dann in die Tat umzusetzen) missbraucht werden und mit welcher Selbstverständlichkeit das in der Medizin gebilligt, ja sogar gefeiert wird. Und das in den Zeiten der in silico- Methoden, der Organoide etc., die dem mittelalterlichen "Goldstandard" des nie validierten Tierversuchs wissenschaftlich überlegen sind! Wann hält die auch unsere Mitgeschöpfe einbeziehende Ethik Einzug in die Medizin? Ich bin sicher, eines Tages werden wir uns zu Tode schämen über unsere Hybris, Grausamkeit, mangelnde Empathie und Dummheit.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos