DÄ plusForenKommentare NewsNoch haben Sie nicht alles gelernt, das wissen nur viele nicht

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #736177
am Mittwoch, 16. Juni 2021 um 07:29

Politik hat laut Spahn aus Pandemieerfahrungen gelernt

Kommentar zur Nachricht
Politik hat laut Spahn aus Pandemieerfahrungen gelernt
vom Dienstag, 15. Juni 2021
Politik und gelernt in einem Satz? Vielleicht, wie man mit Maskenverkauf etwas "dazuverdient" oder wie man als 30 jähriger Bürgermeister von Bad Hennef sich selbst für die covid-Impfung priorisiert?
Avatar #850553
am Mittwoch, 16. Juni 2021 um 09:15

Noch haben Sie nicht alles gelernt, das wissen nur viele nicht

Wenn man diesen Blog von Norbert Hänig liesst hat man nicht das Gefühl, das unser Politiker etwas dazugelernt haben.
"Die tieferen Gründe hinter dem Vitamin-D-Desaster der Tagesschau"
https://norberthaering.de/medienversagen/vitamin-d-desaster/

Ch.Wiechering
Kiel
Avatar #822254
am Mittwoch, 16. Juni 2021 um 12:52

Was haben die gelernt?

Die Frage ist leicht zu beantworten, denn der Zuwachs an Wissen über den Virus ist es nicht. Auch wurden nicht etwa Kapazitäten aufgestockt oder bestehende Situationen verbessert. Wir haben weiter keine gesetzlich verpflichtende Teststrategien für die vulnerablen Gruppen oder Kohortenstudien zum Verständnis des Infektionsgeschehens.

Was die gelernt haben, ist allerdings, wie leicht es ist, Bevölkerung, Medien, ja sogar unsere Verfassungsjuristen mit einer euphemistisch nur als dünn zu bezeichnenden Datenlage in die Bedeutungslosigkeit zu polemisieren.

Und natürlich, wie man Vorteilsnehmer und Vorteilsnehmer weiter voranbringen kann.

Aber ob das hilft, wenn wir es Mal mit einem Mutanten von Ebola, Marburg, Hendra oder anderem Erreger zu tun bekommen, der richtig gefährlich ist?

Wenn wir da weiter die bisher agierenden Dilettanten und Vorteilsnehmer am Werk sehen wie jetzt, werden wir wirklich Leichenberge sehen...

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos