DÄ plusForenKommentare NewsIst der Schaden vom Lockdown wohlmöglich doch grösser als der Nutzen?

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #848592
am Mittwoch, 16. Juni 2021 um 13:28

Ist der Schaden vom Lockdown wohlmöglich doch grösser als der Nutzen?

Liest man die Studie genau durch, ist klar, dass sich die Aussage, dass "kein relevanter Effekt" auf die Mortalität der Patienten mit Myokardinfarkt" eben nur auf das erfasste Patientenkollektiv, nämlich die stationär erfassten Pat. bezieht. Bei diesem doch krass zu verzeichnenden Rückgang der Zuweisungen bei Herzinfarkt ist sehr stark anzunehmen, dass eben ausserhalb der Klinik durch Nichtzuweisung und damit Nichtbehandlung gestorben wurde.
Auch das wäre dann als Folgeschaden der Anti-Corona-Massnahmen zu berücksichtigen, wie schon der "Rückgang" der Krebsdiagnosen usw.
Ich würde mir Bereitschaft und Mut von der Ärzteschaft wünschen, Wirkung und alle Nebenwirkung div. Massnahmen in eine Gesamtschau zu bringen. Meine Vermutung: Der Schaden ist grösser als der Nutzen, anders als es diese Studie suggerieren mag.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos