DÄ plusForenKommentare NewsGlobale Perversität

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #109133
am Mittwoch, 11. März 2020 um 13:28

Studienergebnisse

Kommentar zur Nachricht
Mobile Stroke Unit verringert Sterblichkeit von Schlaganfall­patienten
vom Montag, 9. März 2020
Es wäre schön wenn die im Artikel erwähnte Studie auch in schriftlicher Form veröffentlicht wäre um die Methodik sowie Ergebnisse im genauen Überblick zur Verfügung zu haben.
Avatar #765484
am Freitag, 20. März 2020 um 19:54

Hmm...

Vorab: tolle Sche, unterstütze die Anstrengungen und das Engagement der mobilen Stroke-Units und der Menschen, die sicherlich mit viel Einsatz dahinter stehen, hiermit neue Wege zu gehen.
Nebenbemerkung: wer arbeitet auf vielen Stroke.-Units? Die jüngsten Assistent*innen unter der Supervision der gestresstesten Oberärzt*innen. Und wer arbeitet auf solchen Prestige-Projekten wie mobile Stroke-Units und trifft dort die Entscheidungen, ohne dass ständig das Telefon klingelt damit man in das Nachbarzimmer kommt? Wie groß ist der Anteil der (mutigeren) Off-Label-Thrombolysen?
(Nein, das erklärt sicher nicht alles, Time is Brain, aber möglicher Kofaktor)
Avatar #765484
am Freitag, 20. März 2020 um 19:56

Hmm...

Vorab: tolle Sche, unterstütze die Anstrengungen und das Engagement der mobilen Stroke-Units und der Menschen, die sicherlich mit viel Einsatz dahinter stehen, hiermit neue Wege zu gehen.
Nebenbemerkung: wer arbeitet auf vielen Stroke.-Units? Die jüngsten Assistent*innen unter der Supervision der gestresstesten Oberärzt*innen. Und wer arbeitet auf solchen Prestige-Projekten wie mobile Stroke-Units und trifft dort die Entscheidungen, ohne dass ständig das Telefon klingelt damit man in das Nachbarzimmer kommt? Wie groß ist der Anteil der (mutigeren) Off-Label-Thrombolysen?
(Nein, das erklärt sicher nicht alles, Time is Brain, aber möglicher Kofaktor)
Avatar #765484
am Freitag, 20. März 2020 um 19:57

Toll!

Vorab: tolle Sche, unterstütze die Anstrengungen und das Engagement der mobilen Stroke-Units und der Menschen, die sicherlich mit viel Einsatz dahinter stehen, hiermit neue Wege zu gehen.
Nebenbemerkung: wer arbeitet auf vielen Stroke.-Units? Die jüngsten Assistent*innen unter der Supervision der gestresstesten Oberärzt*innen. Und wer arbeitet auf solchen Prestige-Projekten wie mobile Stroke-Units und trifft dort die Entscheidungen, ohne dass ständig das Telefon klingelt damit man in das Nachbarzimmer kommt? Wie groß ist der Anteil der (mutigeren) Off-Label-Thrombolysen?
(Nein, das erklärt sicher nicht alles, Time is Brain, aber möglicher Kofaktor)
Avatar #841643
am Donnerstag, 16. September 2021 um 23:25

Globale Perversität

Wer entscheidet über den Einsatz? Der Investor, der das Temo bezahlt hat und deshalb einen großzügigen Einsatz fordert?
In Asien stirbt man mit 30 Jahren, weil sie ungeschützt unsere Chemikalien benutzen, damit wir möglichst viele und möglichst billig Kleidung und Schuhe kaufen können!
Bei allem Verständnis und Wunsch nach medizinischem Fortschritt fehlt mir hier die moralische Angemessenheit!

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos