DÄ plusForenKommentare NewsKlabauterman... In Wahrheit ist Lauterbach kein Epidemiologe, sondern lediglich Gesundheitsökonom...

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #711280
am Mittwoch, 8. Dezember 2021 um 17:49

Klabauterman... In Wahrheit ist Lauterbach kein Epidemiologe, sondern lediglich Gesundheitsökonom...

Kommentar zur Nachricht
Viele Glückwünsche für neuen Gesundheitsminister Lauterbach
vom Montag, 6. Dezember 2021
Klabauterman... In Wahrheit ist Lauterbach kein Epidemiologe, sondern lediglich Gesundheitsökonom... In Wahrheit ist Lauterbach kein Epidemiologe, sondern lediglich Gesundheitsökonom...! Abhängige Medien sind sanft zu ihren Lieblingen: Schon der Fall Baerbock zeigte überdeutlich, dass der Mainstream gern bereit ist, bei Etikettenschwindel ein Auge zuzudrücken, wenn die Hüter politischer Narrative gut dadurch wegkommen. Ähnlich verhält es sich bei „Corona-Heulboje“ und Krisenprophet Karl Lauterbach, der medial nicht bloß als „Gesundheitsexperte“ gehyped wird, sondern auch immer wieder als „studierter Epidemiologe“ ins Rennen gegen unliebsame Kritiker geführt wird... Auch seine Verwicklung in den Lipobay-Skandal blieb damals nicht unerwähnt: So war er auch an einer Studie über den Fettsenker Lipobay beteiligt – jenem Medikament, das die Herstellerfirma Bayer wegen tödlicher Zwischenfälle im Jahr 2001 vom Markt nahm. Die frühen Hinweise darauf, dass Lipobay möglicherweise gefährlich war, nahm Lauterbach damals ebenso wenig wahr, wie es seine Auftraggeber taten...
Heutzutage wollen Mainstream-Medien von Lauterbachs Tricksereien und mitunter lebensgefährlichen Fehlschlägen nichts wissen... https://report24.news/corona-panik-starlet-lauterbach-war-nie-professor-der-epidemiologie/

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos