DÄ plusForenKommentare NewsZum Titelbild "Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung"

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #654929
am Dienstag, 5. Juli 2022 um 23:14

Zum Titelbild "Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung"

Kommentar zur Nachricht
COVID-19 häufigste anerkannte Berufskrankheit
vom Dienstag, 5. April 2022
Auch bei COVID-19-Patienten sollte von der Ärzteschaft bei Krankmeldungen das nicht mit abgebildete "Berufskrankheiten"-Kästchen gegebenenfalls dennoch angekreuzt werden - die Krankenkassen würden sich sehr freuen!
PS: Die Quellen-Angaben zu der (nicht wörtlich zitierten!) BK-Nr. 31 01 Anlage 1 BKV beziehen sich auf den Spitzenverband der Unternehmerhaftpflicht-Versicherungsträger (sogenannte Berufsgenossenschaften und Unfallkassen), also der privatwirtschaftlichen "DGUV" (regelmäßig ohne e. V.!), der für das erschreckende Präventionsversagen (vgl. § 1 SGB VII), z. B. der BGW keine Worte findet.
Im "Berufskrankheiten"-Bundesministerium (BMAS/Heil-SPD) ist für die Prävention nach dem § 1 SGB VII die Abtlg. III/IIIb1 zuständig.
MedDir a. D. Dr. Müsch

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos