DÄ plusForenAusbeutung junger Ärztinnen und ÄrzteArbeitszeitverstöße melden: Ein anonymes Fax reicht ...

Ausbeutung junger Ärztinnen und Ärzte

Ausbeutung junger Ärztinnen und Ärzte

Ärzteschaft im Umbruch: Die Ausbeutung der Arbeitskraft und die Überlastung insbesondere junger Ärztinnen und Ärzte hat das Deutsche Ärzteblatt in mehreren Beiträgen thematisiert. Auch auf dem 104. Deutschen Ärztetag in Ludwigshafen war es ein zentrales Thema. Der Druck dürfe nicht weiter von oben nach unten weitergereicht werden, hieß es. Dieses Forum soll den Ärzten als Plattform für den persönlichen Erfahrungsaustausch dienen. Wir bitten, dabei auf persönliche Verunglimpfungen und insbesondere auf Namensnennungen zu verzichten. Die Redaktion behält sich vor, derartige Beiträge zu entfernen

Avatar #91404
am Freitag, 11. Juli 2003 um 21:46

Arbeitszeitverstöße melden: Ein anonymes Fax reicht ...

... alle Monat, wenn sich nichts ändert! Wichtig: FAKTEN, FAKTEN, FAKTEN! Details en masse ...
Avatar #91404
am Freitag, 11. Juli 2003 um 21:49

Die Berliner Ärztekammer hat dafür eine Web-Seite, oder?

Finde die nur nicht ...