DÄ plusForenNEIN-SagenNein-Sagen zum Pharmavertreter

NEIN-Sagen

NEIN-Sagen

Der Beitrag „Mehr Mut zum NEIN-Sagen“ von Harald Kamps in Heft 3/2007 scheint vielen Lesern mit seinen Ansichten des deutschen Gesundheitswesens, bei denen der ärztliche Berufsstand von Kritik nicht ausgespart bleibt, aus dem Herzen gesprochen zu haben. Im Kern lautet seine These: Hierzulande fehlt die fachliche Instanz, die gesunde Menschen vor den potenziell gefährlichen Nebenwirkungen des Gesundheitswesens bewahrt und den kranken Menschen den einfachsten Weg zur Besserung zeigt.

Avatar #94737
am Donnerstag, 4. Juni 2009 um 11:46

Nein-Sagen zum Pharmavertreter

Heute morgen stand schon der dritte auf der Matte. Mehr oder weniger freundlich rauskomplimentiert, aber so im Praxialltag nervt es mitunter ganz schön. Wie seht ihr das?
Aktuell wird es in den Medien ja ganz schön thematisiert
http://www.mezis.de
http://www.nirome-social-marketing.de/Methoden_Pharmamarketing.pdf
http://frontal21.zdf.de/ZDFde/inhalt/12/0,1872,7487372,00.html
Avatar #44533
am Freitag, 5. Juni 2009 um 23:22

Besuche von Krankenkassenvertretern

Inzwischen ist der Referent nicht nur Vermittler von Anliegen der Pharmazeutischen Industrie, sondern auch von Krankenkassen. Die aufsuchende Beratung - der Hausbesuch - hat somit eine breite Annahme - aber eine neue Richtung erhalten. Kugelschreiber erhalte ich von meinen Patienten. Verträge von den Krankenkassen. Liefert die Selbstverwaltung das Know-how?
Avatar #111232
am Samstag, 11. Juni 2011 um 13:24
geändert am 11.06.2011 13:33:59

Tipp

Mein essen zahl ich selbst.de
Schaut doch einfach mal rein !!

Ich habe mir auch schon andere websites angeschaut , aber am ansprechendsten fand ich diese.
Übrigens : Nicht nur Ärzte , sondern auch Patienten werden mittlerweile von Pharmareferenten "informiert".

(im Internet ; direkte Werbung für Medikamente ist zwar in Deutschland illegal ; in den USA aber bekommen Patienten mitunter sogar Rabatte auf bestimmte Präparate , wenn sie sich vorher im Internet angemeldet haben . . .)

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos