Qualitäts­indikatoren: Licht und Schatten

Freitag, 29. September 2017

Berlin – 22 Prozent der Qualitätsindikatoren, zu denen im Rahmen der externen stationären Qualitätssicherung Daten von den Krankenhäusern 2016 erfasst wurden, haben sich im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Konkret sind das 53 der... ...

Entlassmanagement gilt ab Oktober

Mittwoch, 27. September 2017

Berlin – Patienten sollen künftig besser versorgt werden, wenn sie nach einem Kranken­haus­auf­enthalt nach Hause entlassen werden. Dazu sollen die Krankenhausärzte den Patienten klare Instruktionen mit auf den Weg geben, welche... ...

Fachgesellschaften und Barmer plädieren für Mindestmengen ohne Klinikschließung

Dienstag, 12. September 2017

Berlin – Die Qualität an deutschen Krankenhäusern könnte besser sein. Die Voraussetzung dafür: mehr Mindestmengen bei schwerwiegenden und seltenen Erkrankungen, die Einrichtung von Zentren für komplexe Operationen und mehr... ...

Dokumentationsbogen soll bei Begrenzung intensiv­medizinischer Maßnahmen helfen

Montag, 4. September 2017

Berlin – Eine Hilfestellung zum ethisch und rechtlich angemessenen Umgang mit Therapiebegrenzungen auf der Intensivstation haben die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und die Deutsche... ...

Krankenhäuser brauchen eine Vertrauenskultur

Montag, 4. September 2017

Frankfurt – Das Aktionsbündnis Patientensicherheit hat einen „Klimawechsel“ an deutschen Krankenhäusern gefordert. Es müsse „eine Stimmung herrschen, in der sich jeder trauen kann und verantwortlich fühlt, einen Verdacht oder... ...

Weiter Streit um Pflicht-Beschäfti­gung von Stations­apothekern in Niedersachsen

Mittwoch, 30. August 2017

Hannover – Die Krankenhäuser in Niedersachsen wehren sich weiter gegen das Vorhaben der Landesregierung, Krankenhäusern flächendeckend Stationsapotheker vorzuschreiben. Die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft (NKG) bestätigte... ...

Patientenbeauftragte mahnt, Meldesystem an Krankenhäusern konsequent zu nutzen

Dienstag, 29. August 2017

Berlin – Angesichts der Mordserie des früheren Krankenpflegers Niels H. hat die Patientenbeauftragte der Bundesregierung Ingrid Fischbach ein besseres vertrauliches Meldesystem in Krankenhäusern gefordert. Zwar gebe es in den... ...

Keimschleuder Küchenschwamm: Bakterien­konzentration erreicht Level von Fäkalproben

Donnerstag, 20. Juli 2017

Gießen – Küchenschwämme beherbergen ein Mikrobiom bestehend aus mehr als 360 verschiedene Arten von Bakterien. Unter den häufigsten Erregern befinden sich auch solche, die potenziell pathogen sind, warnen Forscher der Hochschule... ...