Wissenschaft

MEDIZIN: Originalarbeit

Sexualverhalten in Deutschland

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(33-34): 545-50; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0545

Sexuelle Gesundheit „ist ein Zustand des körperlichen, emotionalen, mentalen und sozialen Wohlbefindens in Bezug auf die Sexualität und nicht nur das Fehlen von Krankheit, Funktionsstörungen oder Gebrechen“ (1). Laut ...

MEDIZIN: cme

Mukoviszidose

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(33-34): 564-74; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0564

Mukoviszidose (Zystische Fibrose) ist die häufigste lebensverkürzende autosomal-rezessiv vererbte Multisystemerkrankung in Deutschland mit einer Inzidenz von 1:3 300 (1) bis 1:4 800 (2) Neugeborenen. Ursächlich ist eine Störung ...

MEDIZIN: Originalarbeit

Akute schlaffe Myelitis bei Kindern im Jahr 2016 – Rückkehr von „Polio“?

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(33-34): 551-7; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0551

Im Sommer und Herbst 2016 wurde in Deutschland eine Häufung von Erkrankungsfällen beobachtet, bei denen akut eine schlaffe Lähmung aufgetreten war. Diese Fälle waren bezüglich Ausprägung und Anzahl auffällig und besorgniserregend. ...

MEDIZIN: Übersichtsarbeit

Lagerungsbedingte Schädeldeformitäten

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(31-32): 535-42; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0535

Seit 1992 besteht die Empfehlung, Säuglinge auf dem Rücken zu lagern, was zu einer signifikanten Reduktion des plötzlichen Kindstodes geführt hat (1, 2). Daher sollte von dieser sinnvollen Empfehlung nicht abgewichen werden (3). ...

MEDIZIN: Originalarbeit

Resektion oder Transplantation beim frühen hepatozellulären Karzinom

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(31-32): 519-26; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0519

Weltweit erkranken mit steigender Inzidenz mehr als 700 000 Menschen jährlich an einem hepatozellulären Karzinom (HCC) (1, 2). In der westlichen Welt liegt dem zum großen Teil die zunehmende Prävalenz der – aus der ...

Zum Artikel

Fachgebiete

Citation manager