Wissenschaft

MEDIZIN: Originalarbeit

Surveillance der Antibiotika-Anwendung und Resistenzentwicklung auf Intensivstationen (SARI)

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(50): 858-65; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0858

In den letzten Jahrzehnten ist der Antibiotika-Verbrauch (ABV) weltweit deutlich angestiegen (1). Ein steigender ABV fördert – neben anderen Faktoren (2) – die Selektion und Verbreitung antibiotika- beziehungsweise ...

MEDIZIN: Originalarbeit

Prävalenz von nosokomialen Infektionen und Antibiotika-Anwendung in deutschen Krankenhäusern

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(50): 851-7; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0851

Das European Center for Disease Prevention and Control (ECDC) rief alle europäischen Länder in den Jahren 2011 und 2012 auf, nach vorgegebenen einheitlichen Protokollen und Definitionen nationale Punktprävalenzstudien (PPS) zur ...

MEDIZIN: Klinische Leitlinie

Unkomplizierte, bakterielle, ambulant erworbene Harnwegsinfektionen

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(50): 866-73; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0866

Unkomplizierte, bakterielle, ambulant erworbene Harnwegsinfektionen gehören zu den häufigsten Infektionen im ambulanten Bereich. Die Prävalenz der Diagnose unkomplizierte Harnwegsinfektion (uHWI) (N39.0) lag 2013 bei 7,32 %, für ...

MEDIZIN: Originalarbeit

Netzhautschädigung durch Laserpointer-Exposition

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(49): 831-7; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0831

Universitäts-Augenklinik Bonn, Universität Bonn: Dr. med. Birtel, Dr. rer. nat. Harmening, Prof. Dr. med. Krohne, Prof. Dr. med. Holz, Dr. med. Herrmann, PhD Oxford Eye Hospital und Nuffield Laboratory of Ophthalmology, Department ...

MEDIZIN: cme

Ambulant erworbene Pneumonie bei Erwachsenen

Dtsch Arztebl Int 2017; 114(49): 838-48; DOI: 10.3238/arztebl.2017.0838

Die ambulant erworbene Pneumonie (CAP, „community acquired pneumonia“) ist weltweit die am häufigsten tödlich verlaufende Infektionserkrankung (1). Aktuelle Zahlen der Versorgungsforschung aus Deutschland zeigen auf der Basis von ...

Zum Artikel

Fachgebiete

Citation manager