News

News

Arzneimittelbehörden rufen zur Meldung von Nebenwirkungen auf

Arzneimittelbehörden rufen zur Meldung von Nebenwirkungen auf
Bonn/Langen – Arzneimittelbehörden rufen in einer gemeinsamen Kampagne ab heute weltweit Patienten auf, Verdachtsfälle von Nebenwirkungen zu melden. Ein besonderes Augenmerk soll dabei Nebenwirkungen bei Kindern gelten. Weitere... ...
Weitere News Politik

Framingham-Studie: Sterberisiko durch Adipositas sinkt

Framingham-Studie: Sterberisiko durch Adipositas sinkt
Boston – Menschen, die im mittleren Alter adipös sind, haben später ein erhöhtes Sterberisiko. Dies zeigt eine Analyse der Framingham Heart Study. In der Offspring-Studie war laut der Publikation in JAMA Network Open (2018; doi:... ...
Weitere News Medizin

Niedersachsens Vertragsärzte gegen Pläne für längere Sprechzeiten

Niedersachsens Vertragsärzte gegen Pläne für längere Sprechzeiten
Hannover – Die Vertragsärzte in Niedersachsen haben sich gegen den Plan von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) gewendet, die Sprechstunden für gesetzliche Krankenversicherte auszubauen. Ein Gesetzentwurf von Spahn sieht... ...
Weitere News Ärzteschaft

Anzeige

Mehr als 1.800 Masernfälle seit Jahresbeginn in Israel

Mehr als 1.800 Masernfälle seit Jahresbeginn in Israel
Tel Aviv – In Israel sind seit Jahresbeginn 1.849 Masernfälle registriert worden. Das ist der schwerste Masernausbruch seit mehr als zehn Jahren. Mit 936 Fällen wurden die meisten Erkrankten nach Angaben des... ...
Weitere News Ausland

Jeder Zweite hält Tattoos für gesundheitlich unbedenklich

Jeder Zweite hält Tattoos für gesundheitlich unbedenklich
Berlin – Ungeachtet der Risiken hält die Hälfte der Deutschen Tattoos für gesundheitlich unbedenklich. Unter den bereits Tätowierten meinen dies sogar 87 Prozent, wie eine heute in Berlin veröffentlichte Umfrage des Bundesinstitut... ...
Weitere News Vermischtes

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

Anzeige
NEWSLETTER