NewsVermischtesNeuer Betreiber für DRK-Kliniken in Thüringen und Brandenburg
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Neuer Betreiber für DRK-Kliniken in Thüringen und Brandenburg

Dienstag, 19. März 2019

/dpa

Bad Frankenhausen – Für die vier Krankenhäuser der insolventen DRK-Krankenhaus­gesellschaft Thüringen-Brandenburg ist ein Käufer gefunden. Der im brandenburgischen Bad Wilsnack ansässige Konzern KMG Kliniken will die Häuser in Bad Frankenhausen, Sondershausen, Sömmerda (Thüringen) und Luckenwalde (Brandenburg) übernehmen, wie der bisherige Betreiber gestern mitteilte.

Ein Vertrag zur Übernahme sei unterzeichnet worden. Zu den KMG Kliniken mit rund 3.600 Mitarbeitern gehören unter anderem sechs Akutkrankenhäuser, zwei Rehabilita­tionskliniken und zehn Pflegeeinrichtungen.

Anzeige

Die DRK-Krankenhausgesellschaft mit rund 1.700 Beschäftigten befindet sich seit Mitte Dezember in Insolvenz in Eigenverwaltung. KMG werde unmittelbar nach der Rechtskraft des Insolvenzplans sämtliche Geschäftsanteile an der Gesellschaft übernehmen, wurde mitgeteilt.

Die Zustimmung der Gläubigerversammlung zur Übertragung der DRK-Anteile an den neuen Betreiber steht noch aus. Zunächst habe der vorläufige Gläubigerausschuss der Übernahme durch KMG zugestimmt, hieß es.

Auslöser für das Insolvenzverfahren war ein Millionendefizit, für das nach Angaben des bisherigen Betreibers hauptsächlich der Standort Bad Frankenhausen verantwortlich ist. Dort seien 2017 rund 5,5 Millionen Euro Verluste eingefahren worden – bei insgesamt rund 7 Millionen Euro Verlusten der gesamten Klinikgruppe. Nach dem zuletzt disku­tierten Sanierungsszenario sollte der Standort Bad Frankenhausen zu einer Art Praxis­klinik mit Notfallbehandlung zusammenschrumpfen und jede zweite der gut 200 Stellen wegfallen. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

26. Juni 2020
Berlin – Operationen laufen wieder an, weniger Betten bleiben für Coronafälle geblockt: Die Krankenhäuser machen erste Schritte zur Normalisierung – und rechnen doch noch für Monate mit einem Betrieb
Krankenhäuser rechnen noch für Monate mit Coronakrisenbetrieb
25. Juni 2020
Berlin – Die Coronapandemie hat die Krankenhäuser in Deutschland bislang nicht an ihre Kapazitätsgrenze gebracht. Dies zeigt eine heute vorgelegte Sonderauswertung von statistischen Daten des BKK
Coronavirus brachte Krankenhäuser nicht an Kapazitätsgrenzen
24. Juni 2020
Berlin – Ein klarer politischer Wille ist die Grundvoraussetzung für einen geordneten Strukturwandel im Krankenhausbereich. Das hat Regina Klakow-Franck, stellvertretende Leiterin des Instituts für
Krankenhausstruktur: Experten wünschen sich klaren politischen Willen
23. Juni 2020
Mannheim/Ismaning/Essen/Chicago – Der Medizinische Geschäftsführer und Ärztliche Direktor des Universitätsklinikums Mannheim, Hans-Jürgen Hennes, hat die Krankenhäuser in Deutschland dazu aufgerufen,
Krankenhäuser sollen Umstrukturierung selbst in die Hand nehmen
22. Juni 2020
Berlin – Der Präsident der Bundes­ärzte­kammer (BÄK), Klaus Reinhardt, befürwortet angesichts der Coronapandemie einen dauerhaften Krisenpuffer bei den Krankenhäusern in Deutschland. Diese seien „keine
Bundesärztekammer für Krisenpuffer bei Krankenhauskapazitäten
17. Juni 2020
Berlin – Der Gesundheitsunternehmer Heinz Lohmann hat betont, dass man nach der Coronapandemie analysieren müsse, welche Kran­ken­haus­struk­tu­ren in Deutschland noch benötigt würden und welche nicht.
Krankenhäuser: „Nicht zur Normalität vor der Pandemie zurückkehren“
3. Juni 2020
Hannover – Niedersachsen will an einem flächendeckenden und leistungsfähigen Krankenhausnetz festhalten, das sich insbesondere während der Pandemie bewährt hat. Dazu sollten in diesem Jahr 265
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER