NewsPolitikBMG benennt Nachfolger für einflussreichen Abteilungsleiter
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

BMG benennt Nachfolger für einflussreichen Abteilungsleiter

Mittwoch, 20. März 2019

Joachim Becker /BVMed

Berlin – Die einflussreiche Abteilung „Gesundheitsversorgung, Krankenversicherung“ im Bundesgesundheitsministerium (BMG) wird zum 1. April dieses Jahres neu besetzt: Mit Joachim Becker steigt der bisherige Unterabteilungsleiter „Krankenversicherung“ an die Spitze der Abteilung zwei im BMG auf. Das wurde am Dienstag am Rande des Empfangs der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) bekannt. Der bisherige Leiter, Ulrich Orlowski, geht zum 31. März in den Ruhestand.

Orlowski war seit zehn Jahren unter mehreren Gesundheitsministern Leiter für diesen Bereich. Insge­samt war er 23 Jahre im BMG und davor im bayerischen Sozialministerium tätig.

„Minister kamen und gingen, nur Sie blieben“, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gestern Abend auf dem Empfang der DKG zu seinem bisherigen Abteilungsleiter. © bee/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER