NewsAuslandNew York schafft wegen Masernepidemie religiöse Ausnahme bei Impfpflicht ab
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ausland

New York schafft wegen Masernepidemie religiöse Ausnahme bei Impfpflicht ab

Freitag, 14. Juni 2019

/dpa

New York – Angesichts der schweren Masernepidemie schafft der US-Bundesstaat New York Ausnahmen von der Impflicht aufgrund religiöser Motive ab. Beide Kamm­ern des Parlaments des Bundesstaates stimmten gestern mehrheitlich für diese Maß­nahme. Der demokratische Gouverneur Andrew Cuomo hat angekündigt, das Gesetz unterzeichnen zu wollen.

Der Bundesstaat ist seit dem vergangenen Herbst von einem schweren Masern­aus­bruch betroffen. Besonders viele Erkrankungen gibt es im New Yorker Stadtteil Brook­lyn und im Landkreis Rockland. In beiden Gebieten leben zahlreiche orthodoxe Juden, die aus religiösen Gründen die Impfung ablehnen.

Zwar gibt es in New York wie in fast allen US-Bundesstaaten eine Reihe verpflichten­der Impfungen für Schulkinder. Bisher wurden aber Ausnahmen aus medizinischen oder religiösen Gründen zugelassen. New York ist nun einer der wenigen Bundesstaa­ten, welche religiöse Motive nicht mehr als Grund für eine Ausnahme akzeptieren.

Die Maßnahme ist aber umstritten. Der republikanische Senator Andrew Lanza ver­wies auf die im ersten Verfassungszusatz verankerte Religionsfreiheit. „Ich denke, das geht einen Schritt zu weit.“ Mit der Maßnahme werde die Religionsfreiheit einge­schränkt.

In den USA sind in diesem Jahr bereits mehr als 1.020 Fälle von Masernerkrankungen registriert worden. Das ist die höchste Zahl seit 1992.Dass die hochansteckende Er­krankung sich in jüngster Zeit wieder verbreitet, liegt insbesondere an der impffeindli­chen Bewegung der sogenannten Anti-Vaxxer, die in den USA besonders stark ist. © afp/aerzteblatt.de

Themen:

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
Avatar #106067
dr.med.thomas.g.schaetzler
am Dienstag, 18. Juni 2019, 11:01

@ "MITDENKER"

Wenn schon zitieren, dann aber die richtige Primär-Literatur und nicht irgendwelche "Verschwörungs"-Websites:

https://www.hrsa.gov/sites/default/files/hrsa/advisory-committees/vaccines/meetings/2019/06062019-dicp-update.pdf
LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER