NewsHochschulenIT-Probleme an Uniklinik Heidelberg behoben
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

IT-Probleme an Uniklinik Heidelberg behoben

Montag, 2. September 2019

Heidelberg – Das Computerproblem am Uniklinikum Heidelberg ist nach Angaben der Betreiber behoben worden. Wegen der Störung am vergangenen Freitag waren geplante Operationen ausgefallen. Wie das Klinikum am Wochenende mitteilte, liefen am Sams­tag­­mittag alle EDV-Systeme wieder weitestgehend im Regelbetrieb.

Von den Störungen betroffen waren den Angaben zufolge neben dem Universitätsklini­kum Heidelberg auch die Thoraxklinik Heidelberg sowie das Kreiskrankenhaus Berg­straße in Heppenheim (Hessen). Akute Notfälle seien versorgt und Notoperationen durch­geführt worden. Die Zahl verschobener Termine wurde nicht genannt.

Anzeige

Als Ursache nannte die Klinik eine „Reaktion“ bei Wartungsarbeiten zwischen eingesetz­ter Soft- und Hardware. Diese Unvereinbarkeit sei bis zu diesem Zeitpunkt weder Betrei­ber noch Hersteller bekannt gewesen. © dpa/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER