NewsVermischtesHIV und Aids: Archiv der Humboldt-Uni online zugänglich
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

HIV und Aids: Archiv der Humboldt-Uni online zugänglich

Freitag, 29. November 2019

Berlin – Das neugegründete Europäische HIV/Aids-Archiv (EHAA) der Berliner Humboldt-Universität (HU) ist aus Anlass des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember ab sofort online zu­gänglich. Mit Interviews und Materialien aus Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Polen, Portugal und Russland dokumentiert es die Geschichte des europaweiten Kampfes gegen die Krankheit, wie die HU heute in Berlin mitteilte.

Bis zum Jahresende sollen dort mehr als 100 Interviews abrufbar sein. Als „lebendige Chro­nik der HIV-Epidemie in Europa“ zeige das EHAA, wie unterschiedlich HIV/Aids erlebt und bekämpft wurde. Die Sammlung umfasst demnach etwa die persönlichen Berichte von Menschen, die mit HIV/Aids leben, von Politikern, Medizinern, Künstlern und Mitarbeitern von Hilfsorganisationen. © kna/aerzteblatt.de

Anzeige
Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER