NewsPolitikFDP für Wahlfreiheit bei der Altersvorsorge von Selbstständigen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

FDP für Wahlfreiheit bei der Altersvorsorge von Selbstständigen

Donnerstag, 12. Dezember 2019

/Marco2811, stockadobecom

Berlin – Die FDP im Bundestag setzt sich bei der geplanten Absicherung von Selbst­stän­digen fürs Alter für eine größtmögliche Wahlfreiheit der Betroffenen ein. „Die Art und Weise, wie Selbstständige vorsorgen, können sie am besten selbst bestimmen – und nicht Hu­bertus Heil oder andere Politiker“, sagte der FDP-Rentenexperte Johannes Vogel in Berlin.

Bundesarbeitsminister Heil will mit einem Gesetz eine Pflicht für Selbstständige zur Al­tersvorsorge schaffen. In einem eigenen Antrag, der an heute im Bundestag beraten werden sollte, fordert die FDP „Fairness für Selbstständige“. Vogel mahnte, eine faktische Pflichtversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung mit nur wenigen Ausnahmen sei für Selbstständige der falsche Weg.

Anzeige

„Selbstständige entscheiden viele wesentlichen Fragen anders als Angestellte in unter­nehmerischer Freiheit selbst, das sollte auch für die Art der Altersvorsorge gelten.“ Exis­tenzgründer müssten zudem in jeder Gründungsphase drei Jahre lang befreit werden. Zu­dem sollten Selbstständige anders als heute auch die Riester-Förderung nutzen können.

Insgesamt verschlafe die Koalition die Gestaltungsaufgaben durch den Wandel der Ar­beitswelt, kritisierte Vogel. „Eine Modernisierung des Arbeitszeitgesetzes, eine Moderni­sierung des Rentensystems, ein Arbeits- oder ein Wirtschaftsminister, die sich für Selbst­ständige und Gründerinnen und Gründer einsetzen: All das fehlt“, sagte er.

Veraltete Regeln und das Operieren in einer Grauzone führten dazu, dass insbesondere IT-Freelancer in vielen deutschen Firmen gar nicht mehr eingesetzt würden. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

27. Dezember 2019
Luxemburg – Betriebsrenten sind in der Europäischen Union vor unverhältnismäßigen Kürzungen geschützt, wenn eine Pensionskasse oder ein früherer Arbeitgeber wirtschaftlich ins Trudeln gerät. Dies hat
EuGH: Betriebsrenten vor unverhältnismäßigen Kürzungen sicher
18. Dezember 2019
Berlin – Krankenkassen sollen ihre Sozialwahlen ab 2023 künftig auch online durchführen können. Das sieht ein Gesetzentwurf des Bundesarbeitsministeriums vor, den das Bundeskabinett heute beraten hat.
Sozialwahlen sollen online möglich werden
13. Dezember 2019
Berlin – 100 Jahre nach ihrer Gründung sieht die Arbeiterwohlfahrt (AWO) in der Sozialpolitik in Deutschland weiter großen Handlungsbedarf. „In zentralen Bereichen des Sozialstaats fehlen nach wie vor
AWO wird 100: Sozialstaat vor großen Herausforderungen
12. Dezember 2019
Berlin – Deutschlands Betriebsrentner werden finanziell entlastet. Ab dem kommenden Jahr müssen sie auf ihre Betriebsrente erst oberhalb eines Freibetrags von gut 159 Euro Beiträge an die Krankenkasse
Betriebsrentner müssen weniger Krankenkassenbeiträge zahlen
12. Dezember 2019
München – Im Kampf gegen Altersarmut wünscht sich der Sozialverband VdK einen grundlegenden Umbau des Rentensystems nach österreichischem Vorbild. Künftig sollten alle Erwerbstätige in die Rentenkasse
Sozialverband VdK wünscht sich Umbau des Rentensystems
11. Dezember 2019
Kassel – Das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel hat den Zugang zu einer Erwerbsminderungsrente erleichtert und die Voraussetzungen dafür an die Bedingungen des heutigen Arbeitsmarkts angepasst. Nach
Bundessozialgericht erleichtert Zugang zu Erwerbsminderungsrente
29. November 2019
Berlin – Der Bundestag hat den Haushaltsplan des Bundes für 2020 beschlossen. Vorgesehen sind Ausgaben in Höhe von 362 Milliarden Euro. Das sind 5,6 Milliarden Euro mehr als im laufenden Jahr. Zuvor
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

  • @Zygis | Practicus | 18.01.20 21:36 | Politik
  • NaNa... | Practicus | 18.01.20 21:03 | Hochschulen
  • @Practicus | Naturfreund | 18.01.20 21:00 | Ärzteschaft
  • Bürgerämter | Naturfreund | 18.01.20 20:56 | Politik
  • Ganz einfach! | Practicus | 18.01.20 20:47 | Ärzteschaft

Archiv

NEWSLETTER