NewsÄrzteschaftGelungener Start der Servicenummer 116117 im Saarland
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Ärzteschaft

Gelungener Start der Servicenummer 116117 im Saarland

Montag, 20. Januar 2020

/dpa

Saarbrücken – Die Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Saarland hat eine positive Bilanz zum Start des der Servicenummer 116117 gezogen. Alles sei reibungslos verlaufen, hieß es dazu von der KV.

Demnach wurden seit Jahresanfang im Saarland 5.261 Anrufe unter dieser Nummer bearbeitet und die Patienten in die notwendigen Versorgungsebenen vermittelt – zum Beispiel an die Bereitschaftsdienstpraxen, tagsüber in geöffnete Arztpraxen oder bei potenziell lebensbedrohlichen Beschwerdebildern auch an den Rettungsdienst. Im Schnitt rufen laut KV täglich knapp 300 Personen die neue Rufnummer 116117 an.

Darüber stehen seit Januar 2020 erweiterte Services zur Verfügung. Bisher war die Rufnummer ausschließlich in den sprechstundenfreien Zeiten, wenn die Arztpraxen üblicherweise geschlossen sind, erreichbar.

Jetzt erhalten Patienten rund um die Uhr an allen Tagen des Jahres darüber Hilfe. Zudem kann auch das Serviceangebot der Terminservicestelle über die 116117 genutzt werden. © hil/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER