NewsVermischtesSartorius übertrifft Erwartungen der Analysten
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Sartorius übertrifft Erwartungen der Analysten

Dienstag, 28. Januar 2020

/dpa

Göttingen – Der Pharma- und Laborausrüster Sartorius hat im abgelaufenen Geschäfts­jahr dank guter Geschäfte in der Biotechsparte die Umsatz- und Ergebniserwartungen der Experten übertroffen.

Die Erlöse kletterten im Gesamtjahr 2019 um knapp 17 Prozent auf 1,83 Milliarden Euro, wie das MDax-Unternehmen heute in Göttingen mitteilte.

Anzeige

Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) legte um gut 22 Prozent auf 495,8 Millionen Euro zu.

Für das laufende Geschäftsjahr 2020 geht das Management von einer um Wechselkurs­effekte bereinigten Steigerung des Umsatzes von 10 bis 13 Prozent aus.Damit schneidet Sartorius beim Umsatz etwas und beim operativen Ergebnis (Ebitda) deutlich besser ab, als Analysten das erwartet haben. © dpa/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER