NewsPolitikRuf nach finanzieller Förderung hochwertiger Patientenregister
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Politik

Ruf nach finanzieller Förderung hochwertiger Patientenregister

Mittwoch, 19. Februar 2020

/utah778, stock.adobe.com

Berlin – Finanzielle Unterstützung zum Aufbau und Betrieb von hochwertigen Patienten­registern fordert der Mukoviszidose e.V. Die Patientenvereinigung schließt sich damit den Forderungen von Jürgen Windeler an, dem Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaft­lichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG).

„Es müssen dringend Strukturen geschaffen werden, die es ermöglichen, schnell geeigne­te Daten zu generieren. Hier wäre eine nachhaltige Finanzierung der Register dringend erforderlich, auch um die Qualität der Daten zu sichern“, hatte dieser im Deutschen Ärzte­blatt erklärt.

Anzeige

Mukoviszidose e.V. weist daraufhin, dass sein in Eigenregie betriebenes Deutsches Muko­viszidose-Register den hohen Qualitätsanforderungen entspricht, die das IQWiG an Pa­tientenregister stellt. Gleichwohl sei es nötig, die politischen Rahmenbedingungen für die Register zu verbessern, hieß es.

Im Januar hatte das IQWiG im Rahmen eines Rapid-Reports Qualitätsanforderungen ver­öffentlicht, die an Patientenregister zu stellen seien, damit diese für die frühe Nutzenbe­wertung zu verwenden sind.

Dabei geht es in besonderer Weise um Medikamente gegen seltene Erkrankungen oder beschleunigt zugelassene Arzneimittel, weil diese häufig auf einer relativ begrenzten Datengrundlage zugelassen werden.

Gestern forderte auch der unparteiische Vorsitzende des gemeinsamen Bundesausschus­ses (G-BA), Josef Hecken, eine finanzielle Förderung der Register. „Der G-BA sollte die Re­gister finanzieren, in denen anwendungsbegleitend Daten zum Zusatznutzen von neuen Arzneimitteln gesammelt und ausgewertet werden. Das hätte den großen Vorteil, dass wir dann auch Herr der Daten wären“, sagte er. © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

16. April 2020
Berlin – Eine sichere Patientenversorgung muss während sowie auch nach der Coronakrise gewährleistet bleiben. Neben der Krisenbewältigung gehe es nun darum, absehbare gefährliche Krankheitsverläufe
Patientensicherheit im „Corona-Tunnel“
2. April 2020
Bonn – Eine neue S3-Leitlinie soll die Versorgung von Mukoviszidose-Patienten in den ersten beiden Lebensjahren verbessern. Sie bietet umfassende Empfehlungen für die Frühtherapie der Mukoviszidose
Neue S3-Leitlinie zur Versorgung von Mukoviszidose-Patienten in den ersten Lebensjahren
13. Januar 2020
Berlin – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) will in den kommenden Wochen ein neues Gesetz zur digitalen Gesundheitsversorgung vorstellen. Wie Spahn heute dem Tagesspiegel sagte, soll das
Spahn kündigt neues Digitalgesetz an
10. Januar 2020
Iowa City – An einer Mukoviszidose erkranken nur Menschen, bei denen beide CFTR-Allele ausgefallen oder zumindest vermindert aktiv sind. Doch die Eltern und andere heterozygote CFTR-Carrier, bei denen
Mukoviszidose: Eltern und andere Genträger haben eine erhöhte Morbidität
7. Januar 2020
Berlin/Köln – Bessere Rahmenbedingungen in der Pädiatrie fordert eine neue Petition der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ). Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ)
Neue Petition für bessere Rahmenbedingungen in der medizinischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen
6. Januar 2020
Finowfurt – Für eine bessere gesundheitliche Versorgung auf dem Land soll mit Beginn des kommenden Monats ein Bus für Patienten durch den Landkreis Barnim fahren. Der Patientenfahrservice wurde am
Patientenbus soll im Landkreis Barnim Versorgung verbessern
2. Januar 2020
Berlin – Im letzten Jahr hat sich erneut gezeigt, dass Infektionskrankheiten wie Ebola oder Polio in Krisenregionen nur schwer eingedämmt werden können. Die Masern, aber auch multiresistente Keime
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER