NewsVermischtesSammlung verlässlicher Informationen zum Coronavirus erstellt
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Sammlung verlässlicher Informationen zum Coronavirus erstellt

Freitag, 27. März 2020

/everythingpossible, stock.adobe.com

Berlin – Eine Webseite zum Thema COVID-19 hat das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) eingerichtet. Damit möchte es Bürger unterstützen, verlässliche und verständliche Informationen zum aktuellen Thema zu finden.

„Im Internet gibt es eine Hülle und Fülle von Informationen zum neuartigen Coronavirus und zur Erkrankung COVID-19. Doch nicht alle sind ausgewogen und qualitätsgesichert. Darüber hinaus grassieren viele Falschmeldungen,“ heißt es von Seiten des ÄZQ.

Anzeige

Auf seiner Plattform bietet das Zentrum daher eine Linksammlung zu Organisationen, Einrichtungen oder externen Webseiten, die seriöse Informationen für Interessierte be­reitstellen. So verweist es auf Initiativen, die Fake-News entlarven oder Gerüchte aus den Medien überprüfen.

Auch Angebote zu bestimmten Erkrankungen, wie Krebs oder Diabetes, oder Informati­ons­möglichkeiten in Leichter Sprache oder in Fremdsprachen sind in der Informations­samm­lung enthalten. Darüber hinaus sind auf dem Portal Links zu Webseiten aufgeführt, die das Thema kindgerecht erklären. Laut ÄZQ wird die Webseite regelmäßig ergänzt und aktualisiert. © kk/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

20. Mai 2020
Berlin – Ein positives Resümee der ambulanten Versorgung von COVID-19-Patienten zieht die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin. Die vergangenen drei Monate hätten gezeigt, dass die ambulante
KV Berlin zieht positives Resümee der COVID-19-Versorgung
19. Mai 2020
Berlin – Gravierende wissenschaftlich-fachliche und inhaltliche Mängel bescheinigt der Berufsverband niedergelassener Pränatalmediziner (BVNP) der vom Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im
Pränataldiagnostiker kritisieren Versicherteninformation zum NIPT-Bluttest
21. April 2020
Berlin – Ein Tool zur medizinischen Ersteinschätzung von COVID-19 hat das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) gemeinsam mit internationalen Partnerunternehmen zur Verfügung
Telemedizin: COVID-Guide soll bei Ersteinschätzung helfen
16. April 2020
Kassel – Eine ordnungsgemäße Patientenaufklärung über Chancen und Risiken einer möglichen Behandlung ist nicht nur aus medizinischen Gründen bedeutsam, sondern auch aus ökonomischen. Das hat das
Patientenaufklärung auch für Vergütung von Krankenhausleistungen bedeutsam
26. März 2020
Berlin – Das aktuelle Wissen über die medizinischen Wirkungen von Cannabis sowie mögliche Risiken stellt eine kürzlich veröffentlichte Kurzinformation für Patienten zusammen. Auch nötige Schritte, um
Neue Kurzinformation zu medizinischem Cannabis erschienen
23. März 2020
Berlin – Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich über COVID-19 gut informiert. Das zeigt eine Online-Befragung von 1.200 Personen zwischen 18 und 65 Jahren zum Coronavirus im Auftrag der Barmer
Deutsche fühlen sich über Corona-Pandemie gut informiert
23. März 2020
Berlin – Eine neue sogenannte Patientenleitlinie „Funktionelle Körperbeschwerden verstehen und bewältigen“ soll Patienten, Angehörigen und Behandlern helfen, funktionelle Körperbeschwerden besser zu
LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER