NewsVermischtesBeratungshotline für Pflegeeinrichtungen in Brandenburg startet
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Beratungshotline für Pflegeeinrichtungen in Brandenburg startet

Dienstag, 7. April 2020

/photopitu, stockadobecom

Potsdam − Für Pflegeeinrichtungen in Berlin und Brandenburg hat der Medizinische Dienst der Kran­ken­ver­siche­rung (MDK) eine Beratungshotline eingerichtet. Seit gestern gilt das für Fragen zum Umgang mit dem Coronavirus, die per E-Mail eingehen, wie das Brandenburger Ge­sund­heits­mi­nis­terium mitteilte.

Seit Ende der vergangenen Woche beantworten Fachkräfte Beschäftigten der ambulanten und stationären Pflege bereits am Telefon. Das kombinierte Beratungsangebot am Tele­fon und per E-Mail sei neu, sagte ein Ministeriumssprecher gestern.

Anzeige

Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime seien vom Coronavirus besonders gefährdet, er­klärte Brandenburgs Sozialministerin Ursula Nonnemacher (Grüne). „Orte, in denen sich vulnerable, also besonders anfällige Menschen aufhalten, die ein hohes Risiko für schwe­re Krankheitsverläufe haben.“

Mit der neuen Beratungshotline könnten jetzt Fachfragen kompetent beantwortet wer­den, was die Bürgertelefone des Landes und der Kommunen so nicht leisten könnten, sagte Nonnemacher.

Unter anderem würden die Beschäftigten zum Umgang mit dem neuartigen Coronavirus, insbesondere mit Verdachtsfällen, Hygiene- und Schutzmaßnahmen und Isolationsmaß­nah­men informiert.

Mitarbeiter in der Pflege leisteten rund um die Uhr eine „ganz wichtige Arbeit“ für hilfe­bedürftige Menschen. Ihre Arbeit sei unersetzlich, erklärte die Ministerin. Sie machten sich große Sorgen und hätten viele Fragen. „Überall mangelt es zurzeit noch an persönli­cher Schutzausrüstung.“ Die Hotline sei eine wichtige Ergänzung des Informationsange­botes des Landes. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

4. Juni 2020
Berlin – Die Regierungskoalition hat sich auf Eckpunkte für ein umfangreiches Konjunktur- und Zukunftspaket mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 130 Milliarden Euro verständigt. Hilfen gibt es auch für
Öffentlicher Gesundheitsdienst, Krankenhäuser und Impfstoffentwicklung im Konjunkturpaket berücksichtigt
3. Juni 2020
Berlin – In einer überarbeiteten Fassung seiner Studie zur Infektiosität von Kindern in der Coronakrise hält das Forscherteam um den Berliner Virologen Christian Drosten an seiner grundlegenden
SARS-CoV-2: Drosten bleibt bei Aussagen zur Ansteckungsgefahr durch Kinder
3. Juni 2020
Langen – Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hat eine weitere klinische Prüfung mit COVID-19-Rekonvaleszentenplasma genehmigt. Die erste Genehmigung für eine derartige Studie hatte das Institut Anfang
COVID-19: Zweite Studie zur Therapie mit Rekonvaleszentenplasma in Deutschland kann starten
3. Juni 2020
Düsseldorf – Mit 30 Millionen neuen Masken und zehn Millionen neuen Schutzkitteln sieht sich das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) für die weitere Entwicklung der Coronapandemie gut vorbereitet. „Wir
Nordrhein-Westfalen schafft Millionen Schutzmasken und Kittel an
3. Juni 2020
Dresden – Besuche in sächsischen Pflegeheimen sollen von diesem Samstag (6. Juni) an unter Auflagen wieder möglich sein. Das hat das Kabinett heute beschlossen. Zudem sind dann Feiern bis zu 50
Sachsen öffnet Pflegeheime für Besuch
3. Juni 2020
Erfurt – Auf dem Weg zu mehr Lockerungen von Anti-Corona-Maßnahmen löst Thüringen wie angekündigt seinen zentralen Krisenstab unter Leitung des Innenministeriums auf. Die Koordinierung der Maßnahmen
Thüringens Ge­sund­heits­mi­nis­terium übernimmt Krisensteuerung
3. Juni 2020
Berlin – Die vier Justizminister der Grünen in den Bundesländern bestehen darauf, den Einsatz der geplanten Corona-Warn-App per Gesetz zu regeln. So müsse sichergestellt werden, dass die App lediglich
LNS LNS

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER