NewsVermischtesBabyklappen in Mecklen­burg-Vorpommern selten genutzt
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Babyklappen in Mecklen­burg-Vorpommern selten genutzt

Dienstag, 28. April 2020

/picture alliance, Carsten Rehder

Schwerin − In den beiden Babyklappen in Mecklenburg-Vorpommern werden pro Jahr im Durchschnitt jeweils ein bis zwei Neugeborene abgegeben. Das teilten die Helios Klini­ken in Schwerin und das Klinikum Südstadt in Rostock auf Nachfrage mit.

Dort gibt es seit 2005 jeweils eine Babyklappe. Diese ermöglicht Müttern, die verzweifelt sind und anonym bleiben möchten, ihr ungewolltes Kind in Sicherheit zu bringen. Die erste Babyklappe Deutschlands befindet sich in Hamburg und wurde am 8. April 20 Jahre alt.

Anzeige

Die Babyklappen werden den Angaben nach aber auch immer wieder kritisiert, da sie sich in einer rechtlichen Grauzone befinden. Sie würden zwar die Interessen der Mutter wah­ren, aber das Recht des Kindes auf Kenntnis seiner Wurzeln verletzen. Daher gibt es in Deutschland seit 2014 mit der vertraulichen Geburt eine weitere Möglichkeit für Frauen mit ungewollten Schwangerschaften.

Sie werde in Mecklenburg-Vorpommern im Durchschnitt von drei bis vier Frauen im Jahr genutzt, sagte Kerstin Hagen, Oberärztin am Klinikum Südstadt in Rostock.

Bei der vertraulichen Geburt können Mütter den Angaben zufolge nach einer Beratung inkognito entbinden und einen Vornamen für ihr Kind auswählen. Das Baby wird nach der Geburt vom Jugendamt, das sich um eine Adoption kümmert, übernommen.

Ihre persönlichen Daten werden in einem versiegelten Brief beim Bundesamt für Familie verwahrt. Wenn das Kind es möchte, darf es dann nach 16 Jahren den Namen seiner leiblichen Mutter erfahren. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
LNS
Anzeige

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER