NewsVermischtesAerosole: Drosten regt an, Richtlinien zu überdenken
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Aerosole: Drosten regt an, Richtlinien zu überdenken

Montag, 25. Mai 2020

/Ingo Bartussek, stock.adobe.com

Berlin – Im Kampf gegen die Ausbreitung von SARS-CoV-2 sollte nach Ansicht des Viro­logen Christian Drosten ein stärkeres Augenmerk auf Aerosole – feinste Schwebeteil­chen in der Luft – gelegt werden.

Der Charité-Wissenschaftler verwies heute im Deutschlandfunk auf wissenschaftliche Er­kenntnisse und sagte es verstärke sich der Eindruck, dass es zusätzlich zur Tröpfchenin­fek­tion eine deutliche Komponente von Aerosolinfektionen gebe.

Anzeige

„Ab irgendeinem Zeitpunkt brauchen wir einfach vielleicht auch eine große Überarbei­tung unserer jetzigen Richtlinien anhand neuaufkommender Vorstellungen zum Infekti­ons­mechanismus.“ Dazu müsse man jetzt anerkennen, dass die Aerosolübertragung eine wichtige Rolle spiele.

Mit Blick auf geschlossene Räume sagte Drosten, „im Alltag sollte man sich eher viel­leicht aufs Lüften konzentrieren und weniger auf das ständige Wischen und Desinfizie­ren“. Schon Mitte Mai hatte der Virologe im NDR-Podcast zur Wiederöffnung von Restau­rants gesagt, der Außenbereich sei als relativ sicher einzustufen und ein Zwei-Meter-Ab­stand wahr­schein­lich nicht notwendig.

Wie viele Viren verbreitet sich auch SARS-CoV-2 durch die Luft. Als Tröpfcheninfektion, aber auch in Form Aerosolpartikel. Inzwischen gehen Forscher davon aus, dass auch über diese Aerosole eine Ansteckungsgefahr mit dem Virus besteht. © dpa/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Avatar #828991
Schwester M.
am Sonntag, 26. Juli 2020, 01:01

Drosten Aresole? Wir haben es mit großen Mengen an Viren zu tun! Nur FFP3 Masken helfen!

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung: Umgang mit Viren FFP3 Masken! chem-tec.de / ZVG-international.com ( ZetDress u. ZetMask ) nur 2 Hersteller Schutzkleidung sowie FFP3 Masken in De/EU, billige Masken sind völlig veraltet wir holen auch sonst nichts aus dem Museum!
LNS
LNS LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER