NewsVermischtesInnovationsausschuss fördert 33 neue Projekte der Versorgungsforschung
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

Innovationsausschuss fördert 33 neue Projekte der Versorgungsforschung

Dienstag, 17. November 2020

/wladimir1804, stock.adobe.com

Berlin – „Delir in Altenpflegeeinrichtungen“, „Home treatment bei kindlicher und jugend­licher Anorexia nervosa“ und „Dynamische Evidenzaktualisierung für Aktuelle Leilinien­em­pfehlungen“. Das sind drei von 33 neuen Projekten zur Versorgungsforschung, die der Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) künftig fördert.

Dem G-BA zufolge hatten die Ausschreibungen zur Versorgungsforschung wieder eine große Bandbreite an Themen, zu denen sich das Gremium „einen Erkenntnisgewinn“ er­hofft. Das geht von Auswirkungen digitaler Angebote und Künstlicher Intelligenz in der medizi­nischen Versorgung über nichtärztliche Versorgungssettings bis hin zu Weiterent­wicklung von Behandlungsleitlinien.

Anzeige

„Wir freuen uns sehr, dass uns hierzu so viele innovative Projektideen erreicht haben“, sag­­te Josef Hecken, Vorsitzender des Innovationsausschusses beim G-BA. Die Entschei­dungen über eine Förderung seien dem Gremium nicht leichtgefallen. Letztlich seien aus den 186 Anträgen 33 bewilligt worden.

Hecken betonte, „es werden hier keine Projekte gefördert, deren Ergebnisse nur in einer Schublade verschwinden“. Ziel sei es, „versorgungsrelevante Erkenntnisse zu gewinnen.“

Der Innovationsfonds soll dazu beitragen, die Versorgung in der gesetzlichen Krankenver­si­cherung weiterzuentwickeln. Dazu standen in den Jahren 2016 bis 2019 jeweils 300 Millionen Euro. Von der Gesamtsumme sollen 80 Prozent für die Förderung der neuen Versorgungsformen und 20 Prozent für die Versorgungsforschung eingesetzt werden.

In den kommenden Jahren bis 2024 stehen für den Fonds pro Jahr 200 Millionen Euro zur Verfügung. © hil/aerzteblatt.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
LNS
LNS LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER