NewsVermischtesDOSB-Präsident Hörmann wirbt für flexiblere Coronamaßnahmen im Sport
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Vermischtes

DOSB-Präsident Hörmann wirbt für flexiblere Coronamaßnahmen im Sport

Donnerstag, 19. November 2020

Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes. /picture alliance, Fabian Strauch

Berlin – DOSB-Präsident Alfons Hörmann hat sich vor dem nächsten Coronagipfel der Po­litik erneut für flexiblere Maßnahmen im Sport stark gemacht. Es ergebe in dieser Phase „sehr viel Sinn, wirklich individuell zu hantieren und zu agieren“, sagte der Chef des Deutschen Olympischen Sportbunds heute im „Morgenmagazin“ des ZDF.

Er wünsche sich „Fingerspitzengefühl und Augenmaß“, ergänzte Hörmann. Statt bundes­weit einheitlicher Regelungen solle es im föderalen System je nach Lage vor Ort Lösun­gen geben. Ansonsten sei nur der „kleinste gemeinsame Nenner“ möglich.

Anzeige

Im derzeitigen Teillockdown ist der Amateur- und Breitensport erneut weitgehend einge­stellt worden. In den Profisportligen sind nur Geisterspiele erlaubt.

Bei den nächsten Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Minis­terpräsidenten am 25. November sind keine Lockerungen zu erwarten. Der Sport muss sich daher auf eine über das Monatsende hinausreichende Coronapause einstellen.

„Die Sorgen werden von Woche zu Woche buchstäblich größer“, sagte Hörmann. Vereins­mitglieder würden verloren gehen, das ehrenamtliche Engagement nachlassen. Der DOSB-Chef mahnte daher mehr Vertrauen in den Sport an.

„Ich denke, dass wir mit den Hygienekonzepten, mit der Disziplin und dem sehr verant­wortungsbewussten Umgang im Sport mit gutem Gewissen festhalten können: Wir sind Bestandteil der Lösung und nicht des Problems.“ © dpa/aerzteblatt.de

Themen:

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS

Nachrichten zum Thema

30. November 2020
Berlin – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in einer Adventsbotschaft Hoffnung auf die Überwindung der Coronakrise gemacht. „Die Pandemie wird uns die Zukunft nicht nehmen“, schrieb
Steinmeier und Merkel rufen zu Geduld bei Einhaltung der Coronaauflagen auf
30. November 2020
Berlin – Die meisten SARS-CoV-2-Übertragungen im Krankenhaus finden von einem Mitarbeiter auf einen anderen Mitarbeiter statt. Das erklärte die Direktorin des Instituts für Hygiene und Umweltmedizin
COVID-19 im Krankenhaus: Übertragungen finden meist im Pausenraum statt
30. November 2020
Potsdam – Brandenburgs Ge­sund­heits­mi­nis­terin Ursula Nonnemacher (Grüne) ist wegen einer Coronainfektion im familiären Umfeld in häuslicher Quarantäne. Das teilte Ministeriumssprecher Gabriel Hesse
Brandenburgs Ge­sund­heits­mi­nis­terin in Quarantäne
30. November 2020
Berlin – Als Konsequenz aus der Coronakrise will der Bund in Deutschland an 19 Standorten eine nationale Gesundheitsreserve mit wichtigem Material wie Schutzmasken aufbauen. Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter
Regierung beschließt Aufbau nationaler Notfallreserve für Schutzausrüstung
30. November 2020
Berlin – Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) geht nach jetzigem Stand davon aus, dass der erste Coronaimpfstoff gegen SARS-Cov-2 Mitte Dezember zugelassen wird. „Das macht mich schon auch
Spahn rechnet mit SARS-CoV-2-Impfstoffzulassung Mitte Dezember
30. November 2020
Berlin – Die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci sieht beim Einsatz von Antigenschnelltests in der Coronapandemie noch Hürden. Für dieses Jahr seien für Berlin sechs Millionen dieser Tests
Kalayci sieht rechtliche Hürden bei Antigenschnelltests
30. November 2020
Berlin – Die Berliner Coronaampel ist zum ersten Mal seit der Einführung im Mai auch beim Kriterium Intensivbettenbelegung auf Rot gesprungen. Der gestern nachgemeldete Samstag-Wert von 25,3 Prozent
LNS

Fachgebiet

Stellenangebote

    Anzeige

    Weitere...

    Aktuelle Kommentare

    Archiv

    NEWSLETTER